ADAC: Die Top-Skigebiete der Alpen

Ski
1 von 10
Der ADAC hat zum dritten Mal die Top-Skigebiete der Alpen ausgezeichnet. Insgesamt wurden 205 Wintersportregionen unter die Lupe genommen. Diese Skiorte schnitten besonders gut ab.
Ski
2 von 10
Der ADAC hat zum dritten Mal die Top-Skigebiete der Alpen ausgezeichnet. Insgesamt wurden 205 Wintersportregionen unter die Lupe genommen. Diese Skiorte schnitten besonders gut ab.
Ski
3 von 10
Der ADAC hat zum dritten Mal die Top-Skigebiete der Alpen ausgezeichnet. Insgesamt wurden 205 Wintersportregionen unter die Lupe genommen. Diese Skiorte schnitten besonders gut ab.
Ski
4 von 10
Der ADAC hat zum dritten Mal die Top-Skigebiete der Alpen ausgezeichnet. Insgesamt wurden 205 Wintersportregionen unter die Lupe genommen. Diese Skiorte schnitten besonders gut ab.
Ski
5 von 10
Der ADAC hat zum dritten Mal die Top-Skigebiete der Alpen ausgezeichnet. Insgesamt wurden 205 Wintersportregionen unter die Lupe genommen. Diese Skiorte schnitten besonders gut ab.
Ski
6 von 10
Der ADAC hat zum dritten Mal die Top-Skigebiete der Alpen ausgezeichnet. Insgesamt wurden 205 Wintersportregionen unter die Lupe genommen. Diese Skiorte schnitten besonders gut ab.
Ski
7 von 10
Der ADAC hat zum dritten Mal die Top-Skigebiete der Alpen ausgezeichnet. Insgesamt wurden 205 Wintersportregionen unter die Lupe genommen. Diese Skiorte schnitten besonders gut ab.
Ski
8 von 10
Der ADAC hat zum dritten Mal die Top-Skigebiete der Alpen ausgezeichnet. Insgesamt wurden 205 Wintersportregionen unter die Lupe genommen. Diese Skiorte schnitten besonders gut ab.

Zum dritten Mal hat der ADAC die Top-Skigebiete der Alpen prämiert.

auch interessant

Meistgelesen

"Das Massaker von München" - Pressestimmen aus aller Welt
"Das Massaker von München" - Pressestimmen aus aller Welt
Internationale Bestürzung: So trauert die Welt mit München
Internationale Bestürzung: So trauert die Welt mit München
Neun Tote, 27 Verletzte: München trauert
Neun Tote, 27 Verletzte: München trauert
Axt-Angriff in Regionalzug hatte islamistischen Hintergrund
Axt-Angriff in Regionalzug hatte islamistischen Hintergrund

Kommentare