Prozess in Berlin

Fahrkartenbetrug in 1.600 Fällen - Mann muss sich erklären

+
Fahrkartenautomaten der Deutschen Bahn.

Ein 33-Jähriger soll in 1600 Fällen betrügerisch Bahnfahrkarten erlangt und weiterverkauft haben. Sechs Monate nach seiner Verhaftung in Thailand hat vor dem Berliner Landgericht der Prozess gegen den mutmaßlichen Trick-Betrüger begonnen.

auch interessant

Meistgelesen

Schweres Erdbeben in Italien: Mindestens 21 Tote
Schweres Erdbeben in Italien: Mindestens 21 Tote
Weltbekannter Basejumper: Nach diesem Post sprang er in den Tod
Weltbekannter Basejumper: Nach diesem Post sprang er in den Tod
Fiese Botschaft auf der Rechnung - Kellnerin diskriminiert
Fiese Botschaft auf der Rechnung - Kellnerin diskriminiert
Darknet-Waffenszene nach Münchner Amoklauf verunsichert
Darknet-Waffenszene nach Münchner Amoklauf verunsichert

Kommentare