Grausiger Unfall war keiner

Versicherungsbetrüger sägt sich Finger ab

+
Der verurteilte Versicherungsbetrüger hält mit der Hand, an der er sich absichtlich Daumen und Zeigefinger abgesägt hatte, im Amtsgericht in Norderstedt einen Stapel Dokumente.

Norderstedt - Er amputierte sich absichtlich zwei Finger seiner linken Hand und forderte 1,4 Millionen Euro von seiner Versicherung. Doch der vermeintliche Unfall des 50-Jährigen flog als Lüge auf.

auch interessant

Meistgelesen

500 Dollar Trinkgeld - Botschaft auf Rechnung verrät den Grund
500 Dollar Trinkgeld - Botschaft auf Rechnung verrät den Grund
Weltbekannter Basejumper: Nach diesem Post sprang er in den Tod
Weltbekannter Basejumper: Nach diesem Post sprang er in den Tod
Fiese Botschaft auf der Rechnung - Kellnerin diskriminiert
Fiese Botschaft auf der Rechnung - Kellnerin diskriminiert
Darknet-Waffenszene nach Münchner Amoklauf verunsichert
Darknet-Waffenszene nach Münchner Amoklauf verunsichert

Kommentare