Aufrüttelnde Kampagnen gegen Aids

Hamburg - Da kann keiner wegschauen: Mit schockierenden Plakaten will die Michael-Stich-Stiftung auf Aids aufmerksam machen. Ab 16. Februar ist die neue Kampagne bundesweit zu sehen.

Rubriklistenbild: © Agentur: Jung von Matt/ AlsterFoto: Oliver Lassen

Mehr zum Thema:

auch interessant

Meistgelesen

Sollten die Opfer über Facebook in eine Falle gelockt werden?
Sollten die Opfer über Facebook in eine Falle gelockt werden?
Aggressiver Mann mit Messer löst Panik in Regionalzug aus
Aggressiver Mann mit Messer löst Panik in Regionalzug aus
Eiffelturm leuchtet für die Opfer von München
Eiffelturm leuchtet für die Opfer von München
Amoklauf in München: Erste Details zur Tatwaffe
Amoklauf in München: Erste Details zur Tatwaffe

Kommentare