Glückspilz hat sich noch nicht gemeldet

Wo steckt der Gewinner des 34-Millionen-Jackpots?

Er hat sechs richtige plus Zusatzzahl getippt: Bisher hat sich der Gewinner des Lotto-Jackpots aber noch nicht gemeldet.

Berlin - Ist er im Urlaub? Hat er es gar nicht mitbekommen?  Der Gewinner des 34-Millionen-Lotto-Jackpots aus der vergangenen Woche hat sich bisher noch nicht gemeldet.

Update vom 22. September 2015: Wie groß sind gerade die Chancen auf einen Lotto-Jackpot? Und was passiert, wenn das Geld zwangsausgeschüttet wird? Lesen Sie bei uns alles, was Sie zum 32-Millionen-Euro-Jackpot wissen müssen.

Bei der Vorstellung Multimillionär zu sein, könnten die meisten wohl das Geld gar nicht schnell genug auf dem Konto haben. Doch der Gewinner der 34 Millionen aus dem Lotto-Jackpot der vergangenen Woche hat sich noch nicht gemeldet.

Bislang sei der glückliche Tipper noch nicht aufgetaucht, sagte Thomas Dumke von der Lotto-Gesellschaft am Montag. „Ich mache mir aber keine Sorgen, der wird schon kommen.“ Der Tipper hatte am vergangenen Mittwoch den über sechs Wochen und zwölf Ziehungen angewachsenen Jackpot geknackt und 33,8 Millionen Euro gewonnen. Abgegeben wurde der Lottoschein für 10,50 Euro in einer Annahmestelle in Berlin-Mariendorf. Um seinen Gewinn zu kassieren und sich das Geld auf ein Konto überweisen zu lassen, bleiben ihm mehrere Wochen.

dpa

auch interessant

Meistgelesen

"Southside"-Festival abgesagt: 25 Verletzte
"Southside"-Festival abgesagt: 25 Verletzte
Unwetter: "Hurricane"- und "Southside"-Festival unterbrochen
Unwetter: "Hurricane"- und "Southside"-Festival unterbrochen
Bayreuth: SEK nimmt sieben Verdächtige fest
Bayreuth: SEK nimmt sieben Verdächtige fest
Tödliche Geiselnahme: "Er zielte direkt auf meinen Kopf"
Tödliche Geiselnahme: "Er zielte direkt auf meinen Kopf"

Kommentare