Nach peinlichem Versehen

Hitler-Tassen: Staatsschutz ermittelt

+
Zwischen Rosen und Zierschrift kann man das Porträt von Adolf Hitler erkennen. Ein Möbelhaus hatte die Tassen versehentlich aus China ein- und weiterverkauft.   

Dortmund - Ein Möbelhaus in Unna hat versehentlich Tassen mit dem Konterfei von Adolf Hitler verkauft. Nun ermittelt der Staatsschutz.

auch interessant

Meistgelesen

500 Dollar Trinkgeld - Botschaft auf Rechnung verrät den Grund
500 Dollar Trinkgeld - Botschaft auf Rechnung verrät den Grund
Weltbekannter Basejumper: Nach diesem Post sprang er in den Tod
Weltbekannter Basejumper: Nach diesem Post sprang er in den Tod
Fiese Botschaft auf der Rechnung - Kellnerin diskriminiert
Fiese Botschaft auf der Rechnung - Kellnerin diskriminiert
Darknet-Waffenszene nach Münchner Amoklauf verunsichert
Darknet-Waffenszene nach Münchner Amoklauf verunsichert

Kommentare