Wer krallt sich den begehrten Titel?

Zwei Deutsche im Finale der Luftgitarren-WM

+
Die Münchnerin Sabrina Schramm schaffte es direkt ins Finale.

Oulu - Nach der Fußball-WM ist vor der Luftgitarren-WM! Im finnischen Oulu liefern sich am Freitagabend 16 "Musiker" einen heißen Kampf um den Titel.

Daniel Oldemeier aus Paderborn hat sich für das Finale der Weltmeisterschaften im Luftgitarrespielen qualifiziert. Damit kämpfen am Freitagabend in der finnischen Stadt Oulu zwei Deutsche um den begehrten Titel. Als deutsche Meisterin war Sabrina Schramm aus München die Teilnahme in der Endrunde schon vorher sicher. Oldemeier ergatterte am Donnerstagabend noch einen Startplatz.

Insgesamt stehen 16 Luftgitarristen aus neun Ländern im Finale. Sie müssen ein einminütiges Rock- oder Metallstück auf ihrer imaginären Gitarre spielen. Der ungewöhnliche Wettbewerb findet zum 19. Mal in Oulu statt und lockt jedes Jahr bis zu 7000 Menschen in die Stadt.

dpa

auch interessant

Meistgelesen

Brand in Mädchenwohnheim: Zwölf Tote, 22 Verletzte
Brand in Mädchenwohnheim: Zwölf Tote, 22 Verletzte
So dreist führte eine PR-Firma die Leser hinters Licht
So dreist führte eine PR-Firma die Leser hinters Licht
Familie der getöteten Studentin bittet um Spenden für Flüchtlingshilfe
Familie der getöteten Studentin bittet um Spenden für Flüchtlingshilfe
Mord an Freiburger Studentin: 17-Jähriger in U-Haft 
Mord an Freiburger Studentin: 17-Jähriger in U-Haft 

Kommentare