Luftgitarren-WM: Die schrägsten Bilder

1 von 29
„Nordic Thunder“ rockt die Luft in Finnland: Bei der Luftgitarren-WM triumphiert der Amerikaner Justin Howard. Der skurrile Wettbewerb sei Finnlands Beitrag zum Weltfrieden, sagen die Veranstalter.
2 von 29
„Nordic Thunder“ rockt die Luft in Finnland: Bei der Luftgitarren-WM triumphiert der Amerikaner Justin Howard. Der skurrile Wettbewerb sei Finnlands Beitrag zum Weltfrieden, sagen die Veranstalter.
3 von 29
„Nordic Thunder“ rockt die Luft in Finnland: Bei der Luftgitarren-WM triumphiert der Amerikaner Justin Howard. Der skurrile Wettbewerb sei Finnlands Beitrag zum Weltfrieden, sagen die Veranstalter.
4 von 29
„Nordic Thunder“ rockt die Luft in Finnland: Bei der Luftgitarren-WM triumphiert der Amerikaner Justin Howard. Der skurrile Wettbewerb sei Finnlands Beitrag zum Weltfrieden, sagen die Veranstalter.
5 von 29
„Nordic Thunder“ rockt die Luft in Finnland: Bei der Luftgitarren-WM triumphiert der Amerikaner Justin Howard. Der skurrile Wettbewerb sei Finnlands Beitrag zum Weltfrieden, sagen die Veranstalter.
6 von 29
„Nordic Thunder“ rockt die Luft in Finnland: Bei der Luftgitarren-WM triumphiert der Amerikaner Justin Howard. Der skurrile Wettbewerb sei Finnlands Beitrag zum Weltfrieden, sagen die Veranstalter.
7 von 29
„Nordic Thunder“ rockt die Luft in Finnland: Bei der Luftgitarren-WM triumphiert der Amerikaner Justin Howard. Der skurrile Wettbewerb sei Finnlands Beitrag zum Weltfrieden, sagen die Veranstalter.
8 von 29
„Nordic Thunder“ rockt die Luft in Finnland: Bei der Luftgitarren-WM triumphiert der Amerikaner Justin Howard. Der skurrile Wettbewerb sei Finnlands Beitrag zum Weltfrieden, sagen die Veranstalter.

auch interessant

Meistgesehen

Großbrand zerstört legendäre Filmkulissen
Großbrand zerstört legendäre Filmkulissen
Italien gedenkt bei einer Trauerfeier der Opfer des Erdbebens
Italien gedenkt bei einer Trauerfeier der Opfer des Erdbebens
Bilder: Schweres Erdbeben in Italien
Bilder: Schweres Erdbeben in Italien
Dein Freund, das Netz: Medien dominieren die Freizeit
Dein Freund, das Netz: Medien dominieren die Freizeit

Kommentare