Ostern steht vor der Tür

Mann schmückt Apfelbaum mit 10.000 Eiern

Eierbaum
+
Volker Kraft ist Kult. Noch hängen erst etwa 100 Eier am Baum, bald sind es 10.000.

Saalfeld - Volker Kraft (77) steigt wieder auf die Leiter. Jedes Jahr verziert der rüstige Rentner im thüringischen Saalfeld seinen Apfelbaum mit rund 10.000 verzierten Eiern behängt.

Die Fangemeinde des Baumes reicht inzwischen weit: Sogar in Thailand und in den USA ist bereits über Kraft und seinen Ostereierbaum berichtet. Angesichts des Frühlingswetters kennen der 77-Jährige und seine Frau nun kein Halten mehr: Seit Montag hängen die ersten bunten Eier in den Zweigen - am frühen Nachmittag waren es schon mehr als 100. Die Eier sind Schmuckstücke, die seine Frau und seine Tochter liebevoll gestalten: bunt bemalt, umhäkelt oder mit Perlen verziert.

Die nächsten zwei Wochen hat Kraft nun wieder alle Hände voll zu tun, um den Ostereierbaum in seiner ganzen Pracht erstrahlen zu lassen. Danach öffnet er sein Gartentor bis Ostern, damit Besucher den Baum kostenlos aus der Nähe inspizieren können. Dieses Jahr könnte der Baum auch dank des zeitigen Frühlings zu Ostern eine ganz besondere Augenweide werden: „Der Apfelbaum wird dann sicher blühen“, erzählt Kraft stolz. „Das hatten wir zuletzt 2008.“

dpa

Mehr zum Thema:

auch interessant

Meistgelesen

Es ist hochoffiziell: Diese Frau hat den perfekten Körper
Es ist hochoffiziell: Diese Frau hat den perfekten Körper
Sollten die Opfer über Facebook in eine Falle gelockt werden?
Sollten die Opfer über Facebook in eine Falle gelockt werden?
Am Gotthardtunnel: Deutsche Familie zwischen Lkw zerquetscht
Am Gotthardtunnel: Deutsche Familie zwischen Lkw zerquetscht
Terror-Alarm in Bremen: Polizei fasst psychisch Kranken
Terror-Alarm in Bremen: Polizei fasst psychisch Kranken

Kommentare