„Alles war ruhig“

Mutter gesteht Tötung ihrer drei Kinder

+
Die Angeklagte Katja R. nimmt im Saal des Landgerichts in Münster auf der Anklagebank Platz.

Münster - Eine Mutter stellt zwei Grills mit glühenden Kohlen ins Schlafzimmer, um sich und ihre drei Kinder zu töten. Die Kinder sterben, die Frau überlebt. Vor Gericht zeigt sie sich völlig teilnahmslos.

auch interessant

Meistgelesen

Erdbeben in Italien: Mädchen nach 17 Stunden gerettet
Erdbeben in Italien: Mädchen nach 17 Stunden gerettet
Verheerendes Erdbeben: Warum Italien so gefährdet ist
Verheerendes Erdbeben: Warum Italien so gefährdet ist
500 Dollar Trinkgeld - Botschaft auf Rechnung verrät den Grund
500 Dollar Trinkgeld - Botschaft auf Rechnung verrät den Grund
Weltbekannter Basejumper: Nach diesem Post sprang er in den Tod
Weltbekannter Basejumper: Nach diesem Post sprang er in den Tod

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion