14.000 Menschen müssen Häuser verlassen

Nach Bombenfund: Anwohner weigern sich zu gehen

+
Ein Bus bringt die Anwohner aus der Gefahrenzone.

Seelze - Die Entschärfung einer 1,8 Tonnen schweren Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg hat 14.000 Menschen in Seelze bei Hannover eine Nacht in Notquartieren oder bei Freunden beschert.

auch interessant

Meistgelesen

Verheerendes Erdbeben: Warum Italien so gefährdet ist
Verheerendes Erdbeben: Warum Italien so gefährdet ist
500 Dollar Trinkgeld - Botschaft auf Rechnung verrät den Grund
500 Dollar Trinkgeld - Botschaft auf Rechnung verrät den Grund
Weltbekannter Basejumper: Nach diesem Post sprang er in den Tod
Weltbekannter Basejumper: Nach diesem Post sprang er in den Tod
Erdbeben in Italien: Kulturschätze liegen in Schutt und Asche
Erdbeben in Italien: Kulturschätze liegen in Schutt und Asche

Kommentare