Mann gesteht Bluttat

Polizist erschossen: Täter hatte Angst vor Hunden

+
Die Polizei suchte am Donnerstag am Tatort nach Spuren.

Bischofsheim - Mit dieser Lösung des Rätsels hatten die Ermittler nicht gerechnet: Der erschossene Polizist in Hessen wurde zufällig Opfer. Der Tatverdächtige hatte Angst vor Hunden - und eine Pistole dabei.

auch interessant

Meistgelesen

Verheerendes Erdbeben: Warum Italien so gefährdet ist
Verheerendes Erdbeben: Warum Italien so gefährdet ist
500 Dollar Trinkgeld - Botschaft auf Rechnung verrät den Grund
500 Dollar Trinkgeld - Botschaft auf Rechnung verrät den Grund
Weltbekannter Basejumper: Nach diesem Post sprang er in den Tod
Weltbekannter Basejumper: Nach diesem Post sprang er in den Tod
Fiese Botschaft auf der Rechnung - Kellnerin diskriminiert
Fiese Botschaft auf der Rechnung - Kellnerin diskriminiert

Kommentare