Täter in Haft

Steuerberater erschießt Finanzbeamten

+
Die Polizei versucht den Tathergang des Amoklaufs im Finanzamt von Rendsburg zu ermitteln.

Rendsburg - Wieder ein tödlicher Angriff in einer Behörde: Ein Mitarbeiter des Finanzamts Rendsburg ist am Montag von einem Kunden erschossen worden. Der mutmaßliche Schütze ist Steuerberater.

auch interessant

Meistgelesen

Erdbeben in Italien: Stimmen unter Trümmern - Opferzahl steigt auf 73
Erdbeben in Italien: Stimmen unter Trümmern - Opferzahl steigt auf 73
500 Dollar Trinkgeld - Botschaft auf Rechnung verrät den Grund
500 Dollar Trinkgeld - Botschaft auf Rechnung verrät den Grund
Weltbekannter Basejumper: Nach diesem Post sprang er in den Tod
Weltbekannter Basejumper: Nach diesem Post sprang er in den Tod
Fiese Botschaft auf der Rechnung - Kellnerin diskriminiert
Fiese Botschaft auf der Rechnung - Kellnerin diskriminiert

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion