Gericht entscheidet

Urteil: Rettungsassistent  spritzte willkürlich Schmerzmittel

Lüneburg - Ein Rettungsassistent hatte einer Patientin ohne vorherige ärztliche Weisung einen Zugang gelegt und Schmerzmittel verabreicht. Über den Fall entschied nun ein Gericht.

Rubriklistenbild: © dpa

auch interessant

Meistgelesen

Erdbeben in Italien: Schreckliche Verwüstungen - Opferzahl steigt auf 120
Erdbeben in Italien: Schreckliche Verwüstungen - Opferzahl steigt auf 120
Weltbekannter Basejumper: Nach diesem Post sprang er in den Tod
Weltbekannter Basejumper: Nach diesem Post sprang er in den Tod
Fiese Botschaft auf der Rechnung - Kellnerin diskriminiert
Fiese Botschaft auf der Rechnung - Kellnerin diskriminiert
Darknet-Waffenszene nach Münchner Amoklauf verunsichert
Darknet-Waffenszene nach Münchner Amoklauf verunsichert

Kommentare