Illegale Grabung vor Gericht

Wollte Finder den "Barbarenschatz" unterschlagen? 

+
Goldene Schmuckstücke eines zeremoniellen Gewandes aus der Spätantike sind Teil des  "Barbarenschatzes".

Frankenthal - Weil er den Fund eines illegal ausgegrabenen einmaligen Gold- und Silberschatzes erst nach Monaten meldete, muss sich ein Mann vor Gericht verantworten. Er selber spricht von "Forscherehrgeiz".

auch interessant

Meistgelesen

Weltbekannter Basejumper: Nach diesem Post sprang er in den Tod
Weltbekannter Basejumper: Nach diesem Post sprang er in den Tod
Fiese Botschaft auf der Rechnung - Kellnerin diskriminiert
Fiese Botschaft auf der Rechnung - Kellnerin diskriminiert
Darknet-Waffenszene nach Münchner Amoklauf verunsichert
Darknet-Waffenszene nach Münchner Amoklauf verunsichert
Schiffsmast erschlägt drei Familienmitglieder aus Bayern
Schiffsmast erschlägt drei Familienmitglieder aus Bayern

Kommentare