Einzelhandel wächst deutlich schwächer als erwartet

+
Experten zeigten sich von den schwächeren März-Zahlen im Einzelhandel überrascht. Foto: Christoph Schmidt

Wiesbaden (dpa) - Der deutsche Einzelhandel hat sich im März deutlich schwächer als erwartet entwickelt. Die Umsätze der Branche stiegen preisbereinigt (real) um 0,7 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat, wie das Statistische Bundesamt mitteilte.

Volkswirte hatten hingegen ein Plus um 2,7 Prozent erwartet. Der März hatte einen Verkaufstag weniger als der Vorjahresmonat.

Mehr zum Thema:

auch interessant

Meistgelesen

News-Ticker: Merkel will Telekom-Hacker jagen
News-Ticker: Merkel will Telekom-Hacker jagen
Airbus streicht über 1100 Jobs - viele davon in Ottobrunn
Airbus streicht über 1100 Jobs - viele davon in Ottobrunn
ARD behauptet: Saturn und Media Markt tricksen Kunden aus
ARD behauptet: Saturn und Media Markt tricksen Kunden aus
Streik bei der Lufthansa geht weiter - kein Ende in Sicht
Streik bei der Lufthansa geht weiter - kein Ende in Sicht

Kommentare