ADAC AutoMarxX Juni 2011

1 von 12
Mit dem AutomarxX bewertet der ADAC Ansehen und Marktstärke der für Deutschland relevanten Fahrzeughersteller. Mercedes-Benz erneut stärkste Marke. Die Stuttgarter sind Sieger in der Kategorie "aktive und passive Sicherheit". Auch bei den Umwelteigenschaften ihrer Modelle haben die Autobauer zugelegt.
2 von 12
Einzelkriterien sind Markenimage, Marktstärke, Kundenzufriedenheit, Produktstärke, Umweltverhalten und Sicherheitsniveau - alles zusammen liefert ein Gesamtbild des aktuellen Leistungsniveaus der wichtigsten Marken. Platz 3: BMW
3 von 12
Platz 2: Audi ist auch Sieger in der Kategorie "Markenimage" (10 Prozent) und "Produktstärke/Fahrzeug-Qualität" (30).
4 von 12
Platz 4: In der Kategorie "Marktstärke" (10) liegt Volkswagen vorn. 
5 von 12
Platz 12: Subaru -  Doch Sieger bei der "Kundenzufriedenheit" (15)
6 von 12
Platz 6: Skoda -überzeugt jedoch beim "Umweltverhalten" (15)
7 von 12
Platz 5: Volvo
8 von 12
Platz 7: Porsche

ADAC AutoMarxX Juni 2011

Auch interessant

Meistgesehen

WM 2018: Diese heißen Schlitten fahren Messi, Ronaldo und Co.
WM 2018: Diese heißen Schlitten fahren Messi, Ronaldo und Co.
Auto
Der Weg zum selbst gebauten Wohnmobil
Der Weg zum selbst gebauten Wohnmobil
Auto
Darauf sollten Sie beim Kauf von Motorradhelmen achten
Darauf sollten Sie beim Kauf von Motorradhelmen achten
Auto
Erste Ausfahrt im Porsche Mission E Cross Turismo
Erste Ausfahrt im Porsche Mission E Cross Turismo

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.