1. tz
  2. Auto

Audi räumt mit Elektroauto-Mythen auf: Was stimmt wirklich?

Erstellt:

Kommentare

Rory Bremner steht vor einem Audi Q4 e-tron.
Audi will auf YouTube Mythen rund um die Elektroautos aufklären. © YouTube (Audi UK)

Audi räumt auf YouTube mit Mythen über Elektroautos auf. Im ersten Teil geht es um den Preis der Stromer.

Ingolstadt – Um das Elektroauto ranken sich viele Mythen. So sollen die Stromer beispielsweise leichter brennen als Autos mit Benzin oder Dieselmotor und löschen lassen sie sich auch nicht. Viele dieser Mythen sind jedoch schlicht falsch, dank des Internets sind sie aber dennoch weit verbreitet. Audi will nun auf Aufklärungsarbeit leisten.
24auto.de verrät, welche Mythen Audi in den Videos thematisiert.

Dazu setzt der Hersteller auf eine Reihe von Videos, die unter dem Titel „EV Myth Busting“ auf dem YouTube-Kanal von Audi UK hochgeladen werden. Präsentiert wird die fünfteilige Serie rund um Mythen und Missverständnisse von dem britischen Imitator Rory Bremner. *24auto.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA

Auch interessant

Kommentare