1. tz
  2. Auto

Auto-Neuheiten 2022: Diese Verbrenner rollen zu den Händlern

Erstellt:

Kommentare

Der Mercedes-AMG One.
Der Mercedes-AMG One kommt 2022 endlich zu den Händlern. © Daimler AG

Der Verbrennungsmotor lebt! Ob mit oder ohne elektrische Unterstützung kommt die klassische Antriebsform auch 2022 in vielen neuen Modellen zum Einsatz.

München – Nachdem wir uns im ersten Teil unserer Vorschau um die Elektromobile gekümmert haben, sind jetzt die Fahrzeuge mit klassischen Verbrennungsmotoren dran. Die Fans der Zylinderköpfe und Kurbelwellen können sich über einige interessante Neuigkeiten freuen. Vor allem südlich der Alpen scharren SUVs mit den Rädern. Ferrari macht um den ersten Crossover der Firmengeschichte wie üblich ein großes Geheimnis.
24auto.de verrät, welche Verbrenner 2022 noch auf den Markt kommen.

Mit Purosangue (Vollblut) steht der Name bereits fest. Die dürftigen Informationen, die aus Maranello herausdringen, lassen auf eine Frontmotor-Plattform mit einem hybridisierten V6-Motor und der Transaxle-Bauweise schließen. Geht man vom Ferrari 296 GTB, der mit V6-Power und Hybridtechnik auf 830 PS Systemleistung kommt, dürfte der Ferrari-Crossover schon aus reinem Selbstverständnis des Edel-Autobauers in ähnliche Regionen vorstoßen. Alleine, um dem Lamborghini Urus in die Schranken zu weisen. *24auto.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA

Auch interessant

Kommentare