1. tz
  2. Auto

Die Lieblinge der Autodiebe 2011

Erstellt:

Kommentare

Die meistgestohlenen Autos 2011: Das sind die Lieblinge der Autodiebe

Die meist gestohlenen Autos 2010
1 / 12Zu den Lieblingen der Autodiebe gehören 2011 zwei BMW Modelle. Der BMW X5 mit cirka 16 gestohlenen Exemplaren pro 1.000 kaskoversicherten Autos und... © Hersteller
Die meist gestohlenen Autos 2010
2 / 12...der BMW X6 3.0 SD mit einer durchschnittlichen Entschädigungssumme von 49.064 Euro. © Hersteller
Die meist gestohlenen Autos 2010
3 / 12Auf Platz drei liegt der Toyota Lexus RX400 Hybrid (HXU3A) mit 14,1 Pkw pro 1.000. Damit gibt das Modell seinen Spitzenplatz an der "Klauliste" in den vergangenen Jahren ab. Insgesamt 14,1 pro 1.000 versicherter Fahrzeuge dieses Typs wechselten ungewollt den Besitzer. Entschädigungssumme 27.957 Euro. © Hersteller
Die meist gestohlenen Autos 2010
4 / 12Platz vier: der Toyota Landcruiser 3.0 D-4D mit 13,7 Exemplaren pro 1.000 versicherten Fahrzeugen. © Hersteller
Die meist gestohlenen Autos 2010
5 / 12Der VW 7DZ (T4 Caravelle, Multivan 2.5 TDI) folgt mit 15 gestohlenen Fahrzeugen pro 1.000 auf Platz fünf. © Hersteller
Die meist gestohlenen Autos 2010
6 / 12Auf Platz sechs folgt der BMW M390 (M3 Coupe) mit 10,9 gestohlenen Exemplaren pro 1.000. Schadensaufwand im Schnitt 50.077 Euro. © Hersteller
Die meist gestohlenen Autos 2010
7 / 12Platz sieben: Der BMW 535D © Hersteller
null
8 / 12Golf IV 1.9 TDI: Schadensaufwand im Schnitt 8.697 Euro © VW
null
9 / 12Toyota RAV4 2.0: Schadensaufwand 18.038 Euro © Toyota
null
10 / 12Audi A4 2.0 TDI: Schadensaufwand 13.145 Euro © Audi
null
11 / 12BMW 730D: Schadensaufwand im Schnitt 24.036 Euro © BMW
Die meist gestohlenen Autos 2010
12 / 12Der Cayenne, der über Jahre die Hitliste der am häufigsten gestohlenen Fahrzeuge mit anführte, ist aus der Hitliste der Diebe rausgegerutscht. Trotz allem ist die Marke Porsche bei den Autoklauern sehr beliebt. Hinter Audi und BMW belegt Porsche unter den Marken Platz drei. © Hersteller

Auch interessant

Kommentare