1. tz
  2. Auto

Das ist der BMW i8 Plug-in-Hybrid

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Der BMW i8 -mit einer Systemleistung von 362 PS beschleunigt der Plug-in-Hybrid in 4,5 Sekunden von null auf Tempo 100. (Höchstgeschwindigkeit 250 Stundenkilometer, Verbrauch 2,5 Liter)

Der BMW i8
1 / 10Der BMW i8: Nach der Vorstellung des BMW i3 präsentieren die Bayern ihren Plug-in-Hybrid Sportwagen. Noch als Prototyp unterwegs hat das visionäre Modell eine Systemleistung von 362 PS. © BMW
Der BMW i8
2 / 10Höchstgeschwindigkeit fährt der BMW i8 abgeriegelt Tempo 250. Von null auf 100 Stundenkilometern beschleunigt der Wagen mit Elektro-Boost in 4,5 Sekunden. © BMW
Der BMW i8
3 / 10Bis zu 35 Kilometer kann der BMW i8 bis Tempo 120 rein elektrisch zurücklegen. Der Verbrauch soll, laut BMW bei 2,5 Liter auf 100 Kilomter liegen (CO2 59 Gramm). © BMW
Der BMW i8
4 / 10Lange Fronthaube, gestreckte Dachlinie und kurze Überhänge. Optisch ist der BMW i8 unverkennbar ein echter Sportler. Der 2+2 Sitzer ist 4,69 Meter lang, 1,94 Meter breit und fast 1,30 Meter hoch. © BMW
Der BMW i8
5 / 10Fahrgastzelle aus carbonfaserverstärktem Kunststoff (CFK) und Außenhaut aus Alu bringen das Leergewicht auf 1490 Kilogramm. © BMW
Der BMW i8
6 / 10Vorne werkelt ein 131 PS starker Elektromotor, die Hinterachse wird von einem Dreizylinder-Benziner mit 231 PS angetrieben. Beide zusammen entwickeln ein maximales Drehmoment von 570 Newtonmetern. © BMW
Der BMW i8
7 / 10Der Fahrer kann zwischen einem Eco, Comfort und einem Sportmodus wählen. © BMW
Der BMW i8
8 / 10Die Lithiumionen-Batterie des E-Motors kann an jeder Haushaltssteckdose aufgeladen werden. © BMW
BMW i8 Sportwagen Plug-in-Hybrid
9 / 10Der BMW i8 soll 2014 als Serienfahrzeug auf den Markt kommen. © BMW
Der BMW i8
10 / 10Weltpremiere feiert der BMW i8 jedoch auf der IAA 2013 in Frankfurt. © BMW

Auch interessant

Kommentare