1. tz
  2. Auto

Dacia frischt Sandero und Logan MCV auf

Erstellt:

Von: Martina Lippl

Kommentare

Im Rahmen einer umfassenden Modellpflege erhalten Sandero, Sandero Stepway und Logan MCV eine neu gestaltete Frontpartie. Der aktualisierte Look orientiert sich am Duster. aber das ist nicht alles.

Neuer Look für den Dacia Sandero: Neuer Kühlergrill und neue Scheinwerfer prägen die Front.
1 / 11Neuer Look für den Dacia Sandero: Neuer Kühlergrill und neue Scheinwerfer prägen die Front und sollen für einen dynamischen Auftritt sorgen. © Dacia
Neben einer neuen Front gibt es für den Dacia Sandero und Sandero Stepway auch ein neues Heck: Stoßfänger und Rückleuchten haben eine neue Optik.
2 / 11Neben einer neuen Front gibt es für den Dacia Sandero und Sandero Stepway auch ein neues Heck: Stoßfänger und Rückleuchten haben eine neue Optik. © Dacia
Dacia Sandero
3 / 11Dacia Sandero. © Dacia
Sandero Stepway, Dacia, 2016
4 / 11Dacia Sandero Stepway. © Dacia
Sandero Stepway, Dacia, 2016
5 / 11Dacia Sandero Stepway. © Dacia
Sandero Stepway, Dacia, 2016
6 / 11Dacia Sandero Stepway. © Dacia
Dacia Sandero Stepway.
7 / 11Dacia Sandero Stepway. © Dacia
Sandero Stepway, Dacia, 2016
8 / 11Dacia Sandero Stepway. © Dacia
Dacia Logan MCV.
9 / 11Dacia Logan MCV. © Dacia
Neues Gesicht für Dacia Logan MCV.
10 / 11Dacia Logan MCV © Dacia
Neues Gesicht für Dacia Logan MCV
11 / 11Dacia Logan MCV. © Dacia

Neben einer neuen Front steht nun für den Dacia Sandero und den Dacia Logan MCV der Einstiegsbenziner SCe 75 mit drei Zylindern und 73 PS (54 kW) im Programm. Für den Duster dCi 100 mit Frontantrieb ist ab Frühjahr 2017 das automatisierte EDC-Doppelkupplungsgetriebe zu haben.

Sämtliche Motorisierungen in Sandero, Sandero Stepway und Logan MCV verfügen über das Energy Smart Management. Die Technologie erlaubt die Rückgewinnung von Bewegungsenergie beim Bremsen und im Schubbetrieb.

Serienmäßig stattet Dacia obendrein seine Kompakt- und Kleinwagenklasse mit einer Berganfahrhilfe aus.

ml

Auch interessant

Kommentare