Experte: Autos immer billiger

+
Peugeot 308 als Schnäppchen: 44,3 Prozent Nachlass auf den bisherigen Höchstwert.

Golde Zeiten kommen auf Autokäufer zu. Mit immer höheren Rabatten kämpfen Hersteller und Händler nach einer Studie um die Gunst der deutschen Autokäufer.

Im Januar habe Peugeot für den 308 mit 44,3 Prozent Nachlass den bisherigen Höchstwert seit dem Ende der Abwrackprämie erreicht, heißt es in der am Montag veröffentlichten monatlichen Untersuchung des Autoexperten Ferdinand Dudenhöffer vom Auto- Forschungszentrum der Universität Duisburg-Essen.

Zugleich seien die Preisvorteile bei Internetvermittlern sowie die Zahl der taktischen Kurz- oder Tageszulassungen gestiegen.

dpa

auch interessant

Meistgelesen

60 Jahre „Blitzer“: Ein Blick ins Münchner Polizei-Archiv
60 Jahre „Blitzer“: Ein Blick ins Münchner Polizei-Archiv
Seat Ateca: Wie schlägt sich der Südländer im Schnee?
Seat Ateca: Wie schlägt sich der Südländer im Schnee?
60 Jahre Radarfalle! Eine ungeliebte Erfolgsgeschichte
60 Jahre Radarfalle! Eine ungeliebte Erfolgsgeschichte
Polizei stoppt Kleinwagen: Paar mit Pony im Kofferraum unterwegs
Polizei stoppt Kleinwagen: Paar mit Pony im Kofferraum unterwegs

Kommentare