Knackig und rassig: Ford Fiesta ST

Ford Fiesta ST
1 von 5
Der will nicht nur spielen: Der neue Ford Fiesta ST hat 180 PS, sprintet in 6,9 Sekunden auf Tempo 100.
Ford Fiesta ST
2 von 5
Der schwarze markante, trapezförmige Kühlergrill mit dem großen Wabengittermuster prägen die Front.
Ford Fiesta ST
3 von 5
Diffusor in der Heckschürze und die doppelflutige Auspuffanlage signalisieren selbstbe­­wusst: Hier wartet ein echtes Kraftpaket, das endlich von der Leine will.
Ford Fiesta ST
4 von 5
Aufgepeppt gegenüber dem Serienmodell ist auch das Cockpit: Lenkrad und Schaltknauf sind mit Leder überzogen, die Sportpedale bestehen aus Leichtmetall.
Ford Fiesta ST
5 von 5
Ford Fiesta ST ist zu einem Basispreis ab 19.900 Euro zu haben.

Ford Fiesta ST: Der gut ausgestattete Sportler mit 180 PS und drei Türen ist ab einem Basispreis von 19.900 Euro zu haben.

Auch interessant

Meistgesehen

Der BMW X4 M40d im Autotest
Der BMW X4 M40d im Autotest
Fünf ausgefallen Assistenzsysteme, die nur in außergewöhnlichen Fällen helfen
Fünf ausgefallen Assistenzsysteme, die nur in außergewöhnlichen Fällen helfen
Fahren E-Autos wirklich anders als "normale" Autos?
Fahren E-Autos wirklich anders als "normale" Autos?
Festival of Speed: Zum Jubiläum gibt's heiße Flitzer und legendäre Sportwagen
Festival of Speed: Zum Jubiläum gibt's heiße Flitzer und legendäre Sportwagen

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.