Wie die Zeit vergeht! Mit dem T-Modell von Mercedes

Mercedes Benz T-Modell
1 von 15
Kombi für ein neues Lebensgefühl: Das T-Modell von Mercedes-Benz begeisterte 1977 über eine Million Kunden. Das praktische Fahrzeug war  plötzlich alles andere als spießig und bieder.
Mercedes Benz T-Modell
2 von 15
Mercedes-Benz T-Modell der Baureihe 123. Das T steht dabei für Touristik und Transport.
Mercedes Benz T-Modell
3 von 15
Mercedes-Benz T-Modell der Baureihe 124 (1985 bis 1996).
Mercedes Benz T-Modell
4 von 15
Mercedes-Benz T-Modell der Baureihe 124 (1985 bis 1996)
Mercedes Benz T-Modell
5 von 15
E-Klasse T-Modell der Baureihe 210 (1996 bis 2002). T-Modelle gibt es innerhalb der C-Klasse und der E-Klasse...
Mercedes Benz T-Modell
6 von 15
...Motorversionen dieser Klassen sind als Limousine oder T-Modell verfügbar.
Mercedes Benz T-Modell
7 von 15
Mercedes-Benz T-Modell der Baureihe 211 (2003 bis 2009)
Mercedes Benz T-Modell
8 von 15
Mercedes-Benz T-Modell der Baureihe 211 (2003 bis 2009)

Seit dem Start des ersten T-Modells 1977 begeisterten sich über eine Million Kunden für die praktischste Art, eine Mercedes-Oberklasselimousine zu fahren. Ein Kombi wurde Lifestyle.  

Auch interessant

Meistgesehen

20 Jahre Porsche 911 GT3
20 Jahre Porsche 911 GT3
Mit dem McLaren GT lässt sich reisen und rasen
Mit dem McLaren GT lässt sich reisen und rasen
Tipps für den Sparfuchs im Autofahrer
Tipps für den Sparfuchs im Autofahrer

Kommentare