265 PS! Das neue Golf R Cabrio

Das neue VW Golf R Cabrio sprintet mit 265 PS in 6,4 Sekunden von Null auf Tempo 100.
1 von 4
Das neue VW Golf R Cabrio sprintet mit 265 PS in 6,4 Sekunden von Null auf Tempo 100. Das R Modell mit einem Sechs-Gang-Doppelkupplungsgetriebe (DSG) ist damit der schnellste offene Zweisitzer, den die Wolfsburger zur Zeit im Programm haben.
Das neue VW Golf R Cabrio sprintet mit 265 PS in 6,4 Sekunden von Null auf Tempo 100.
2 von 4
Spitze fährt das neue Topmodell 250 km/h.
Das neue VW Golf R Cabrio sprintet mit 265 PS in 6,4 Sekunden von Null auf Tempo 100.
3 von 4
18-Zoll Leichtmetallrädern, ein tiefergelegtes Fahrwerk sowie spezielle Front-und Heckstoßfänger unterstreichen den Motorsportlook.  
Das neue VW Golf R Cabrio sprintet mit 265 PS in 6,4 Sekunden von Null auf Tempo 100.
4 von 4
Das Golf R Cabrio ist ab 43.325 Euro zu haben. Ein normales Golf Cabrio kostet cirka sind 20.000 Euro weniger.

Das neue Golf R Cabrio ist mit 265 PS das schnellste offene VW Modell aller Zeiten. 

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgesehen

Pebble Beach: Autoneuheiten beim Oldtimergipfel
Pebble Beach: Autoneuheiten beim Oldtimergipfel
Memminger Käfer Cabrio im Test: Zwischen den Zeiten
Memminger Käfer Cabrio im Test: Zwischen den Zeiten
Parkhausteile stürzen ab - Autos hängen in der Luft
Parkhausteile stürzen ab - Autos hängen in der Luft
VW Tiguan Allspace im Test: Wegen des Erfolgs verlängert
VW Tiguan Allspace im Test: Wegen des Erfolgs verlängert

Kommentare