1. tz
  2. Auto

Istanbul: Autofahrer biegt falsch ab – mit dramatischen Folgen

Erstellt:

Kommentare

Ein Auto fährt auf Schienen.
Statt auf der Straße fand sich der Fahrer auf den Schienen wieder. © Istanbul Municipality/Reuters

In Istanbul ist ein Autofahrer offenbar falsch abgebogen und auf den Straßenbahngleisen gelandet. Auf Instagram fühlen sich die Nutzer an ein Spiel erinnert.

Istanbul (Türkei) – Ein essenzieller Bestandteil der Verkehrswende ist, dass mehr Verkehr auf die Schiene verlagert wird. So sollen mehr Menschen auf öffentliche Verkehrsmittel wie Bus und Bahn umsteigen. In Istanbul hat das ein Autofahrer nun etwas zu wörtlich genommen.
24auto.de verrät, welche Folgen die Gleisfahrt in Istanbul hatte.

Denn statt auf der Straße war der Fahrer des silbernen Fahrzeugs plötzlich auf den Schienen unterwegs. Das scheint ihn zunächst auch nicht weiter zu stören und er setzt seine Fahrt unbeirrt fort. Vermutlich in dem Glauben noch richtig unterwegs zu sein, da die Straßenbahn-Strecke noch gepflastert ist. *24auto.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA

Auch interessant

Kommentare