Poppig für die Zukunft: Kia POP

+
Poppig in die Zukunft: Das Elektroauto POP von Kia.

Im Herbst startet der Pariser Autosalon 2010. Und schon jetzt wollen Hersteller von sich reden machen. So zeigt die Marke Kia erste Fotos der Elektro-Studie Kia POP.

Unkonventionell ist das Design: Der emissionsfreie Dreisitzer misst weniger als drei Meter und bringt mit seinem charakteristischen, zukunftsweisenden Design einen neuen Stil ins Segment der Stadtautos. Hier die ersten Fotos:

Kia Elektro-Studie POP

Kia Elektro-Studie POP Elektroauto
Poppig, poppiger und Premiere: Kia präsentiert in Paris auf dem Autosalon im Herbst seine neue Elektro-Studie Pop. © Hersteller
Kia Elektro-Studie POP Elektroauto
Der emissionsfreie Dreisitzer misst weniger als drei Meter und bringt mit seinem charakteristischen, zukunftsweisenden Design einen neuen Stil ins Segment der Stadtautos. © Hersteller
Kia Elektro-Studie POP Elektroauto
Elektroauto POP von Kia. © Hersteller
Kia Elektro-Studie POP Elektroauto
Elektroauto POP von Kia. © Hersteller
Kia Elektro-Studie POP Elektroauto
Elektroauto POP von Kia © Hersteller

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Darf ich mit offenem Kofferraum Autofahren?
Darf ich mit offenem Kofferraum Autofahren?
Anlieger frei: Wann dürfen Sie durchfahren – und welche Strafen drohen?
Anlieger frei: Wann dürfen Sie durchfahren – und welche Strafen drohen?
Entgegen der Fahrtrichtung parken - ist das erlaubt?
Entgegen der Fahrtrichtung parken - ist das erlaubt?
So reinigen Sie blitzschnell Ihre Autositze - mit diesen Hausmitteln
So reinigen Sie blitzschnell Ihre Autositze - mit diesen Hausmitteln

Kommentare