1. tz
  2. Auto

Lamborghini: Updates für den Gallardo

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Auf dem Pariser Automobilsalon 2012 präsentiert Lamborghini den erfolgreichsten Supersportwagen seiner Geschichte in einem neuen Design - der neue Gallardo LP 560-4 und der LP 570-4 Edizione Tecnica.

Lamborghini Gallardo
1 / 9Lamborghini hat seinen besten Stiere im Stall nochmals richtig gestriegelt. Nach fast 13.000 verkauften Exemplaren präsentiert Lamborghini den neue Gallardo LP 560-4 und den Gallardo LP 570-4 Edizione Tecnica. © Lamborghini
Lamborghini Gallardo
2 / 9Dreieck und Trapez prägen Front und Heck des Supersportlers. Der Luftauslass für das Triebwerk hat jetzt eine größere Fläche, was die thermodynamische Effizienz steigert. © Lamborghini
null
3 / 9560 PS katapultieren den Gallardo LP 560-4 in 3,7 Sekunden auf Tempo 100. Spitze fährt der supersportler 325 km/h. Die messerscharfe Linien bestimmen das Design. © Lamborghini
Lamborghini Gallardo
4 / 9Serienmäßig sind jetzt die 19-Zoll-Leichtmetallräder im Design „Apollo“ - in mattem Schwarz lackiert, mit präzise herausgearbeiteten und in Silber polierten Stegen. © Lamborghini
Lamborghini Gallardo
5 / 9Die neuen Gallardo Versionen sind ab November 2012 bei den Lamborghini Händlern verfügbar. © Lamborghini
Lamborghini Gallardo
6 / 9Performance auf dem höchsten Niveau: Lamborghini Gallardo LP 570-4 Superleggera Edizione Tecnica © Lamborghini
Lamborghini Gallardo
7 / 9Heckflügel und Bremsen in Karbon-Keramik-Technologie gehören zur Edizione Tecnica. Das Leistungsgewicht liegt somit bei 2,35 kg/PS. © Lamborghini
Lamborghini Gallardo
8 / 9Besondere Auftritt: Drei neue Farbkominationen sorgen für einen auffälligen Look. Mattschwarz mit Orange, Mattweiß mit Orange sowie Orange- Mattschwarz. © Lamborghini
Lamborghini Gallardo
9 / 9Der komplette Dachbogen und die vorderen Lufteinlässe werden in Kontrastfarbe lackiert. © Lamborghini

Auch interessant

Kommentare