Latitude - Luxus von Renault

Renault Latitude
1 von 5
Renault versucht der neuen Limousine Latitude in die Oberklasse einzusteigen. Stufenheck und viel Chrom sollen dem Franzosen einen edlen Charakter verleihen.
Renault Latitude
2 von 5
Die Optik ist sportlich elegant: Die Länge von 4,89 Metern, die Breite von 1,83 Metern und die Höhe von 1,49 Metern bildet die Basis für die ausgewogenen Propor­tionen und das üppige Raumangebot.
Renault Latitude
3 von 5
Die Frontpartie kennzeichnen Bi-Xenon-Scheinwerfer mit dynamischem Kurven­licht. Für die Heckleuchten setzt Renault moderne LED-Technologie ein. Der Kofferraum des Latitude zählt zu den größten Gepäckabteilen seiner Klasse.
Renault Latitude
4 von 5
Die technische Basis des Latitude bildet der neue SM5 der koreanischen Tochter Renault Samsung, der vor kurzem in Südkorea auf den Markt gekommen ist.
Renault Latitude
5 von 5
Auf der Moskau Motor Show vom 25. August bis 5. September 2010 feiert der Latitude Weltpremiere.

Großzügiges Raumangebot, luxuriöse Ausstattung und dynamisches Design kennzeichnen den neuen Renault Latitude.

Auch interessant

Meistgesehen

IAA 2017: Darauf dürfen sich Auto-Fans freuen
IAA 2017: Darauf dürfen sich Auto-Fans freuen
McLaren 720S: Rushhour auf der Rennstrecke
McLaren 720S: Rushhour auf der Rennstrecke
60 Jahre Fiat 500: Als das Dolce Vita über die Alpen kam
60 Jahre Fiat 500: Als das Dolce Vita über die Alpen kam
Pitt, Messi & Co.: Diese Autos fahren die Reichen und Schönen
Pitt, Messi & Co.: Diese Autos fahren die Reichen und Schönen

Kommentare