Komfortabel statt sportlich

Mitsubishi Eclipse Cross als Plug-in-Hybrid: So fährt sich das neue SUV-Coupé

Der Mitsubishi Eclipse Cross PHEV von vorne
+
Der neue Mitsubishi Eclipse Cross. Das SUV-Coupé ist nur noch als Plug-in-Hybrid erhältlich.

Der Mitsubishi Eclipse Cross geht ab sofort nur noch als Plug-in-Hybrid an den Start. Wir sind ihn gefahren. Die Vorzeichen für das überarbeitete SUV-Coupé stehen leider nicht zum Besten.

Friedberg (Hessen) – Mitsubishi* macht es sich in Europa derzeit nicht leicht. Was der Konzern auf dem europäischen Markt zukünftig anstellen will, bleibt bestenfalls vage erkennbar. Erst stoppte der japanische Autohersteller vergangenes Jahr alle neuen Modelle und ab 2023 soll er basierend auf der Renault*-Plattform französische Schwestermodelle verkaufen. Dabei haben die Japaner mit Modellen wie dem Mitsubishi Colt oder dem rustikalen Mitsubishi Pajero eine traditionsreiche Historie – und mit dem Mitsubishi Outlander auch den meistverkauften Plug-in-Hybrid in Europa. Keine guten Vorzeichen für den überarbeiteten Mitsubishi Eclipse Cross, der ab sofort nur noch als PHEV erhältlich ist. Wir haben uns angeschaut, wie sich das neue SUV-Coupé fährt.

Auch im neuen Mitsubishi Eclipse Cross gibt es einen 2,4-Liter-Vierzylinder-Saugmotor (72 kW / 98 PS), der von zwei Elektromotoren unterstützt wird. Der Vierzylinder-Verbrenner ist extrem auf Effizienz getrimmt und gibt sich nach Werksangaben mit starken 1,8 Litern Super Benzin auf 100 Kilometern zufrieden. Die Fahrleistungen selbst sind trotz der stattlichen 138 kW / 188 PS eher mittelmäßig. Geht es in 10,9 Sekunden aus dem Stand auf Tempo 100, wird die Höchstgeschwindigkeit bei 162 km/h abgeregelt. Die Fahrbarkeit im Alltag passt bei entspannten Geschwindigkeiten bis 120 km/h oder 130 km/h – darüber wird es mühsamer. Die sehr leichtgängige Lenkung liefert eher wenig Rückmeldung von der Fahrbahn – auch die Bremsen könnten bissiger sein. Die Fahrwerksabstimmung des Hybrid-SUV ist dagegen betont komfortabel und federt Bodenunebenheiten spürbar ab. Alle Details und Hintergründe zum neuen Mitsubishi Eclipse Cross Plug-in-Hybrid lesen Sie in unserem Fahrbericht auf 24auto.de* *24auto.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA

Auch interessant

Kommentare