Der neue VW e-up!

Der neue VW e-up!
1 von 6
Volkswagen zeigt sein erstes Elektro-Auto: den neue e-up.
Der neue VW e-up!
2 von 6
Mit einer Reichweite von 150 Kilometern soll sich der neue VW e-up im Alltag beweisen.
Der neue VW e-up!
3 von 6
Platz für vier: Der Elektromotor leistet auf Abruf 60 kW / 82 PS - im normalem Betrieb 40 kW/55 PS. Von null auf 100 km/h beschleunigt der Elektroflitzer innerhalb von 14 Sekunden. Höchstgeschwindigtkeit kann der e-up 135 Stundenkilometer fahren.
Der neue VW e-up!
4 von 6
Puristischer Look mit Leder und Chrom.
Der neue VW e-up!
5 von 6
Der neue VW e-up!
Der neue VW e-up!
6 von 6
Im Herbst wird der e-up! auf der IAA (Internationale Automobil Ausstellung) in Frankfurt seine Messepremiere feiern.

Volkswagen zeigt sein erstes vollelektrisches Serienfahrzeug: Der neue e-up!

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgesehen

Der BMW X4 M40d im Autotest
Der BMW X4 M40d im Autotest
Fünf ausgefallen Assistenzsysteme, die nur in außergewöhnlichen Fällen helfen
Fünf ausgefallen Assistenzsysteme, die nur in außergewöhnlichen Fällen helfen
Fahren E-Autos wirklich anders als "normale" Autos?
Fahren E-Autos wirklich anders als "normale" Autos?
Festival of Speed: Zum Jubiläum gibt's heiße Flitzer und legendäre Sportwagen
Festival of Speed: Zum Jubiläum gibt's heiße Flitzer und legendäre Sportwagen

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.