Der neue VW Sharan ist da - die ersten Bilder

+
Die zweite Generation: Der neue VW Sharan.

Endlich ist es soweit - die zweite Generation des VW Sharan ist da! Der Familienvan feiert seine Weltpremiere auf dem Genfer Autosalon. Im Sommer 2010 soll der VW Sharan in Deutschland zu haben sein.

Mehr als 600.000 Mal verkaufte sich der Sharan von Volkswagen in Europa. Er ist der automobile Favorit unzähliger Familien.

Hier gibt's die ersten Bilder:

Der neue VW Sharan

VW Sharan Modell 2010
Der neue VW Sharan ist da: Der Favorit unter den Familienautos hat nun erstmals Schiebetüren im Fond. © Hersteller
VW Sharan Modell 2010
Der Familienvan hat eine Rundum-Erneuerung hinter sich. Nur noch die Sonnenblende ist, laut Hersteller, mit der im Vorgänger Modell identisch. © Hersteller
VW Sharan Modell 2010
TDI- und TSI-Motoren (103 kW / 140 PS bis 147 kW / 200 PS) und Getriebe (optional DSG) sind neu an Bord. © Hersteller
VW Sharan Modell 2010
Der 140 PS starke Sharan 2.0 TDI erreicht mit 5,3 l/100 km den niedrigsten Verbrauchswert aller Vans diese Klasse. © Hersteller
VW Sharan Modell 2010
Tsicherheit und Technik: Automatische Fernlichtsteuerung Light Assist, Bi-Xenonscheinwerfer mit LED-Tagfahr- und Positionslicht. © Hersteller
VW Sharan Modell 2010
Automatische Parkhilfe - der neue Sharan lots sie automatisch in kleine Palrklücken. © Hersteller
VW Sharan Modell 2010
Den neuen Sharan soll es  auch wieder mit einem Allradantreib geben. Spätestens Anfang Herbst ist der neue Sharan auf dem Markt.   © Hersteller
VW Sharan Modell 2010
Sieben auf einen Streich: Im neuem VW Sharan können sieben Personen Platz nehmen´. © Hersteller
VW Sharan Modell 2010
 © Hersteller

Der neue Polo VW GTI

Der neue GolfCross

Der neue Touareg

Der 80. Genferautosalon

Erstmals ist der Sharan mit Schiebetüren im Fond ausgestatte. Auch sonst wurde der Sharan 2010 in allen Bereichen verbessert. Nur noch ein Bauteil vom alten Modell ist auch im neuen: die Sonnenblende. Neu an Bord sind TDI- und TSI-Motoren (103 kW / 140 PS bis 147 kW / 200 PS) und Getriebe (optional DSG). Der 140 PS starke Sharan 2.0 TDI verbraucht 5,3 Litern auf 100 Kilometern. Laut Hersteller gehört der Sharan damit zu den sparsamsten Vans seiner Klasse. Mehr Weltpremieren und Neuheiten gibt es auf dem Genfer Autosalon 2010 (4. bis 14 . März). Viele Automobilhersteller haben jedoch  schon vor der Auto Show mächtig Gas gegeben.

VW

Auch interessant

Meistgelesen

So lösen Sie eine eingefrorene Handbremse
So lösen Sie eine eingefrorene Handbremse
Im Winter: Darf ich den Motor warmlaufen lassen?
Im Winter: Darf ich den Motor warmlaufen lassen?
Scheibe am Morgen gefroren? Auf diese Weise dürfen Sie sie keinesfalls enteisen
Scheibe am Morgen gefroren? Auf diese Weise dürfen Sie sie keinesfalls enteisen
Sie wollen die Kfz-Versicherung wechseln? 2019 gilt eine andere Kündigungsfrist
Sie wollen die Kfz-Versicherung wechseln? 2019 gilt eine andere Kündigungsfrist

Kommentare