Bunte Packung

Parksünder auf Behindertenparkplatz wird blau

+
Parksünder in Brasilien erlebt im wahrsten Sinne des Wortes ein blaues Wunder.

Wer hierzulande unbefugt sein Auto auf einem Behindertenparkplatz abstellt, bekommt ein Knöllchen. Wer in Brasilien falsch parkt, muss mit wirkungsvolleren Maßnahmen rechnen. 

Ein junger Mann in Brasilien hat seinen Wagen scheinbar unberechtigt auf einen Behindertenparkplatz abgestellt. Dabei müsste eigentlich jedem klar sein, wer einen Behindertenparkplatz nutzen darf. Doch das Rollstuhlsymbol auf blauen Grund war diesem Autofahrer offensichtlich egal. Für Menschen mit Handicap sind diese ausgewiesenen Stellplätze aber besonders wichtig. Deswegen kann ein kleiner Hinweis, wohl kaum schaden, wie das Video auf YouTube.com zeigt:

ml

auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

60 Jahre „Blitzer“: Ein Blick ins Münchner Polizei-Archiv
60 Jahre „Blitzer“: Ein Blick ins Münchner Polizei-Archiv
Seat Ateca: Wie schlägt sich der Südländer im Schnee?
Seat Ateca: Wie schlägt sich der Südländer im Schnee?
60 Jahre Radarfalle! Eine ungeliebte Erfolgsgeschichte
60 Jahre Radarfalle! Eine ungeliebte Erfolgsgeschichte
Polizei stoppt Kleinwagen: Paar mit Pony im Kofferraum unterwegs
Polizei stoppt Kleinwagen: Paar mit Pony im Kofferraum unterwegs

Kommentare