Peugeot 3008 Hybrid4

1 von 9
Peugeot 3008 Hybrid4: Der erste Diesel mit E-Motor
2 von 9
Die Kombination des sparsamen Dieselaggregats 2.0 HDi FAP (120 kW/163 PS) mit einem emissionsfreien Elektromotor (maximal 27 kW/37 PS) beschert dem 3008 HYbrid4 überragende Verbrauchs- und Leistungswerte.
3 von 9
Der Verbrauch liegt bei 4 Liter auf 100 Kilometern. Kohlendioxid-Emission von 104 bzw. 99 Gramm CO2 pro Kilometer.
4 von 9
Der Kompaktwagen ist 4,37 Meter lang.
5 von 9
Mit einem Einstandspreis von 34.150 Euro für die Variante Hybrid4 kostet der Hybrid etwa 2500 Euro mehr als der "normale" Familien-Crossover. Doch nach 65.000 Kilometern hat sich der höhere Preis für den Hybridantrieb wohl bezahlt gemacht.
6 von 9
Peugeot 3008 Hybrid4
7 von 9
Peugeot 3008 Hybrid4
8 von 9
Peugeot 3008 Hybrid4

Peugeot 3008 HYbrid4 - Das erste Serienfahrzeug der Welt mit Full-Hybrid-Diesel

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgesehen

Die 50 häufigsten und dümmsten Autofahrer-Ausreden bei TÜV Süd
Die 50 häufigsten und dümmsten Autofahrer-Ausreden bei TÜV Süd
Memminger Käfer Cabrio im Test: Zwischen den Zeiten
Memminger Käfer Cabrio im Test: Zwischen den Zeiten
Warnleuchten im Auto und was sie bedeuten
Warnleuchten im Auto und was sie bedeuten
Albern oder lustig? Diese Nummernschilder haben es in sich
Albern oder lustig? Diese Nummernschilder haben es in sich

Kommentare