1. tz
  2. Auto

Polizei: Frau will Tochter abholen – ergreift aber die Flucht

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Polizeiwagen mit Blaulicht. (Symbolbild)
In Neustadt bei Coburg wollte eine Frau vor der Polizei flüchten.(Symbolbild) © Roland Weihrauch/dpa

In Neustadt bei Coburg wollte eine 59-Jährige ihre betrunkene Tochter auf der Wache abholen. Doch dann ergriff die Frau selbst die Flucht vor der Polizei.

Coburg – Dass man sich betrunken nicht mehr hinter das Steuer eines Autos setzt, sollte eigentlich jeder Autofahrer in Deutschland wissen. Und doch kommt es immer wieder vor, wie kürzlich in Neustadt bei Coburg. Hier ging der Polizei zunächst eine 33-Jährige ins Netz und wenig später auch ihre 59 Jahre alte Mutter.
24auto.de weiß, warum die Frau ihre Tochter auf der Polizeiwache abholen musste.

Diese machte sich nämlich mitten in der Nacht auf den Weg, um ihre betrunkene Tochter auf der Wache abzuholen. Allerdings hatte die Frau zu diesem Zeitpunkt selbst schon das ein oder andere alkoholische Getränk getrunken. Allerdings dämmerte es der 59-Jährigen erst reichlich spät, dass sie ihre Tochter vielleicht nicht hätte abholen sollen. Um genau zu sein, fiel ihr das erst auf der Wache ein. *24auto.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA

Auch interessant

Kommentare