Promi-Schlitten

Profi-Einparker packt aus: So geht es im Luxushotel zu

Im Bayerischen Hof nächtigen zahlreiche Promis - und vertrauen ihre Autoschlüssel einem Profi-Einparker an.
+
Im Bayerischen Hof nächtigen zahlreiche Promis - und vertrauen ihre Autoschlüssel einem Profi-Einparker an.

Er ist hautnah an den Promis - und ihren luxuriösen Sportflitzern: Der Profi-Einparker vom Bayerischen Hof erzählt von seinem turbulenten Arbeitsalltag.

Er ist der Mann, dem die Promis vertrauen: Zumindest was ihre edlen Limousinen und Sportwagen angeht. Seit 2007 arbeitet Tesfa Weldegiorgis als Garagenwart im Bayerischen Hof. Das heißt, er ist derjenige, dem die Stars und Sternchen ihre Autoschlüssel anvertrauen, sobald sie im Hotel absteigen.

Im Gespräch mit der Augsburger Allgemeinen plaudert der gebürtige Eritreer ein bisschen aus dem Nähkästchen und erzählt von seinem Arbeitsalltag.

Promi-Schlitten: Garagenwart verrät, worauf es ankommt

365 Tage im Jahr und rund um die Uhr hat der Bayerische Hof geöffnet und nimmt Gäste auf. Deshalb muss in der Garage immer jemand anwesend sein, um die Fahrzeuge der Besucher einzuparken. In den letzten zehn Jahren hatte Tesfa Weldegiorgis deshalb nur ein einziges Mal an Silvester frei - eine Tatsache mit der sich der 52-Jährige abgefunden hat. "Jedes Auto ist bei uns willkommen. Für mich ist nur wichtig, dass es einen Schlüssel hat", erklärt er nüchtern. Das gilt auch für die Fahrzeuge, die eventuell verschmutzt oder eingeräuchert sind.

Was seinen Job angeht, muss Weldegiorgis einige Details beachten: Zum Beispiel wird am Auto niemals etwas verändert. Egal ob, es der Sitz oder der Spiegel ist. Fährt normalerweise eine kleine Person mit dem Wagen, muss der Einparker nach vorne rutschen, um fahren zu können. Beim Aussteigen greift der Einparker um die Außenkante der Tür, damit sie nirgendwo anschlagen kann. Seiner und der Vorsicht der Kollegen ist es zu verdanken, dass es in zehn Jahren nur zu zwei Kratzern an Autos gekommen ist.

Lesen Sie hier, welchen Luxusschlitten sich Cristiano Ronaldo mal eben gegönnt hat.

Profi-Einparker: So verläuft seine Schicht

Bis zu 50 Mal am Tag ist Tesfa Weldegiorgis am Werk: Er nimmt Autos entgegen und sucht den passenden Parkplatz aus. Für eine Prozedur braucht der erfahrene Garagenwart rund drei Minuten. Über die Jahre hat er Markierungen am Boden und an den Wänden anbringen lassen, damit alle Fahrer genau erkennen, wie groß eine Lücke ist und wo sie endet.

Der 52-Jährige arbeitet strukturiert und mit System. Gäste, die nicht lange bleiben, werden in zweiter Reihe geparkt - Langzeitparker bekommen einen Stellplatz zugewiesen, der länger besetzt bleiben kann.

Was die Fahrzeuge der Promis angeht, so hat der Eritreer auch seine Vorlieben: "Der Bentley. Das ist wie bei einer Frau. Sie sehen sie und Sie wissen, das es stimmt."

Auch interessant: Diese Flitzer fahren die Top-Fußballer.

Von Franziska Kaindl

Neue FC-Bayern-Dienstwagen: Wer welches Auto fährt

Die Übergabe der neuen Dienstautos an die Lizenzspieler des FC Bayern München 2016/17.
Die Übergabe der neuen Dienstautos an die Lizenzspieler des FC Bayern München 2016/17. © Audi
Die Übergabe der neuen Dienstautos an die Lizenzspieler des FC Bayern München 2016/17.
Die Übergabe der neuen Dienstautos an die Lizenzspieler des FC Bayern München 2016/17. © Audi
Die Übergabe der neuen Dienstautos an die Lizenzspieler des FC Bayern München 2016/17.
Die Übergabe der neuen Dienstautos an die Lizenzspieler des FC Bayern München 2016/17. © Audi
Die Übergabe der neuen Dienstautos an die Lizenzspieler des FC Bayern München 2016/17.
Die Übergabe der neuen Dienstautos an die Lizenzspieler des FC Bayern München 2016/17. © Audi
Die Übergabe der neuen Dienstautos an die Lizenzspieler des FC Bayern München 2016/17.
Die Übergabe der neuen Dienstautos an die Lizenzspieler des FC Bayern München 2016/17. © Audi
Die Übergabe der neuen Dienstautos an die Lizenzspieler des FC Bayern München 2016/17.
Die Übergabe der neuen Dienstautos an die Lizenzspieler des FC Bayern München 2016/17. © Audi
Die Übergabe der neuen Dienstautos an die Lizenzspieler des FC Bayern München 2016/17.
Die Übergabe der neuen Dienstautos an die Lizenzspieler des FC Bayern München 2016/17. © Audi
Die Übergabe der neuen Dienstautos an die Lizenzspieler des FC Bayern München 2016/17.
Die Übergabe der neuen Dienstautos an die Lizenzspieler des FC Bayern München 2016/17. © Audi
Die Übergabe der neuen Dienstautos an die Lizenzspieler des FC Bayern München 2016/17.
Die Übergabe der neuen Dienstautos an die Lizenzspieler des FC Bayern München 2016/17. © Audi
Die Übergabe der neuen Dienstautos an die Lizenzspieler des FC Bayern München 2016/17.
Die Übergabe der neuen Dienstautos an die Lizenzspieler des FC Bayern München 2016/17. © Audi
Die Übergabe der neuen Dienstautos an die Lizenzspieler des FC Bayern München 2016/17.
Die Übergabe der neuen Dienstautos an die Lizenzspieler des FC Bayern München 2016/17. © Audi
Die Übergabe der neuen Dienstautos an die Lizenzspieler des FC Bayern München 2016/17.
Die Übergabe der neuen Dienstautos an die Lizenzspieler des FC Bayern München 2016/17. © Audi
Die Übergabe der neuen Dienstautos an die Lizenzspieler des FC Bayern München 2016/17.
Die Übergabe der neuen Dienstautos an die Lizenzspieler des FC Bayern München 2016/17. © Audi
Die Übergabe der neuen Dienstautos an die Lizenzspieler des FC Bayern München 2016/17.
Die Übergabe der neuen Dienstautos an die Lizenzspieler des FC Bayern München 2016/17. © Audi
Die Übergabe der neuen Dienstautos an die Lizenzspieler des FC Bayern München 2016/17.
Die Übergabe der neuen Dienstautos an die Lizenzspieler des FC Bayern München 2016/17. © Audi
Die Übergabe der neuen Dienstautos an die Lizenzspieler des FC Bayern München 2016/17.
Die Übergabe der neuen Dienstautos an die Lizenzspieler des FC Bayern München 2016/17. © Audi
Die Übergabe der neuen Dienstautos an die Lizenzspieler des FC Bayern München 2016/17.
Die Übergabe der neuen Dienstautos an die Lizenzspieler des FC Bayern München 2016/17. © Audi
Die Übergabe der neuen Dienstautos an die Lizenzspieler des FC Bayern München 2016/17.
Die Übergabe der neuen Dienstautos an die Lizenzspieler des FC Bayern München 2016/17. © Audi
Die Übergabe der neuen Dienstautos an die Lizenzspieler des FC Bayern München 2016/17.
Die Übergabe der neuen Dienstautos an die Lizenzspieler des FC Bayern München 2016/17. © Audi
Die Übergabe der neuen Dienstautos an die Lizenzspieler des FC Bayern München 2016/17.
Die Übergabe der neuen Dienstautos an die Lizenzspieler des FC Bayern München 2016/17. © Audi
Die Übergabe der neuen Dienstautos an die Lizenzspieler des FC Bayern München 2016/17.
Die Übergabe der neuen Dienstautos an die Lizenzspieler des FC Bayern München 2016/17. © Audi
Die Übergabe der neuen Dienstautos an die Lizenzspieler des FC Bayern München 2016/17.
Die Übergabe der neuen Dienstautos an die Lizenzspieler des FC Bayern München 2016/17. © Audi
Die Übergabe der neuen Dienstautos an die Lizenzspieler des FC Bayern München 2016/17.
Die Übergabe der neuen Dienstautos an die Lizenzspieler des FC Bayern München 2016/17. © Audi
Die Übergabe der neuen Dienstautos an die Lizenzspieler des FC Bayern München 2016/17.
Die Übergabe der neuen Dienstautos an die Lizenzspieler des FC Bayern München 2016/17. © Audi
FC Bayern, Dienstwagen, Audi, Saison 2016/17
Der FC Bayern hat seine neuen Dienstwagen für die Saison 2016/17 zur Verfügung gestellt bekommen. Klicken Sie sich durch unsere Fotostrecke. Anmerkung: Die Fotos zeigen nicht die tatsächlichen Farben, die sich die Bayern-Stars ausgesucht haben, aber die richtigen Modelle. In einigen Fällen handelt es sich um ähnliche Modelle aus der selben Serie. © picture alliance / dpa
FC Bayern, Dienstwagen, Audi, Saison 2016/17
David Alaba. © AFP
FC Bayern, Dienstwagen, Audi, Saison 2016/17
David Alaba: S8 plus Limousine 4.0 TFSI quattro tiptronic, 605 PS, 445 kW, Nardograu. © Audi (Die Fotos zeigen die korrekten Modelle, aber teils nicht die richtigen Farben)
FC Bayern, Dienstwagen, Audi, Saison 2016/17
Thiago Alcántara. © AFP
FC Bayern, Dienstwagen, Audi, Saison 2016/17
Thiago Alcántara: RS 6 Avant 4.0 TFSI quattro tiptronic performance, 605 PS, 445 kW, Daytonagrau Matteffekt. © Audi (Die Fotos zeigen die korrekten Modelle, aber teils nicht die richtigen Farben)
FC Bayern, Dienstwagen, Audi, Saison 2016/17
Xabi Alonso. © AFP
FC Bayern, Dienstwagen, Audi, Saison 2016/17
Xabi Alonso: RS 6 Avant 4.0 TFSI quattro tiptronic performance, 605 PS, 445 kW, Daytonagrau Matteffekt. © Audi (Die Fotos zeigen die korrekten Modelle, aber teils nicht die richtigen Farben)
FC Bayern, Dienstwagen, Audi, Saison 2016/17
Holger Badstuber. © AFP
FC Bayern, Dienstwagen, Audi, Saison 2016/17
Holger Badstuber: RS 6 Avant 4.0 TFSI quattro tiptronic performance, 605 PS, 445 kW, Nardograu. © Audi (Die Fotos zeigen die korrekten Modelle, aber teils nicht die richtigen Farben)
FC Bayern, Dienstwagen, Audi, Saison 2016/17
Fabian Benko. © AFP
FC Bayern, Dienstwagen, Audi, Saison 2016/17
Fabian Benko: A3 Sportback 2.0 TDI S tronic, 150 PS, 110 kW, Mythosschwarz Metallic. © Audi (Die Fotos zeigen die korrekten Modelle, aber teils nicht die richtigen Farben)
FC Bayern, Dienstwagen, Audi, Saison 2016/17
Juan Bernat. © AFP
FC Bayern, Dienstwagen, Audi, Saison 2016/17
Juan Bernat: RS 7 Sportback 4.0 TFSI quattro tiptronic performance, 605 PS, 445 kW, Sepanblau Perleffekt. © Audi (Die Fotos zeigen die korrekten Modelle, aber teils nicht die richtigen Farben)
FC Bayern, Dienstwagen, Audi, Saison 2016/17
Jérôme Boateng. © AFP
FC Bayern, Dienstwagen, Audi, Saison 2016/17
Jérôme Boateng: RS 6 Avant 4.0 TFSI quattro tiptronic performance, 605 PS, 445 kW, Mythosschwarz Metallic. © Audi (Die Fotos zeigen die korrekten Modelle, aber teils nicht die richtigen Farben)
FC Bayern, Dienstwagen, Audi, Saison 2016/17
Kingsley Coman. © AFP
FC Bayern, Dienstwagen, Audi, Saison 2016/17
Kingsley Coman: A7 Sportback 3.0 TDI quattro (272) S tronic, 190 PS, 140 kW, Brilliantschwarz. © Audi (Die Fotos zeigen die korrekten Modelle, aber teils nicht die richtigen Farben)
FC Bayern, Dienstwagen, Audi, Saison 2016/17
Douglas Costa. © AFP
FC Bayern, Dienstwagen, Audi, Saison 2016/17
Douglas Costa: RS 6 Avant 4.0 TFSI quattro tiptronic performance, 605 PS, 445 kW, Mythosschwarz Metallic. © Audi (Die Fotos zeigen die korrekten Modelle, aber teils nicht die richtigen Farben)
FC Bayern, Dienstwagen, Audi, Saison 2016/17
Julian Green. © AFP
FC Bayern, Dienstwagen, Audi, Saison 2016/17
Julian Green: A7 Sportback 3.0 TDI quattro (272) S tronic, 190 PS, 140 kW, Mythosschwarz Metallic. © Audi (Die Fotos zeigen die korrekten Modelle, aber teils nicht die richtigen Farben)
FC Bayern, Dienstwagen, Audi, Saison 2016/17
Mats Hummels. © AFP
FC Bayern, Dienstwagen, Audi, Saison 2016/17
Mats Hummels: RS 7 Sportback 4.0 TFSI quattro tiptronic performance, 605 PS, 445 kW, Mythosschwarz Metallic. © Audi (Die Fotos zeigen die korrekten Modelle, aber teils nicht die richtigen Farben)
FC Bayern, Dienstwagen, Audi, Saison 2016/17
Joshua Kimmich. © AFP
FC Bayern, Dienstwagen, Audi, Saison 2016/17
Joshua Kimmich: A7 Sportback 3.0 TDI quattro (272) S tronic, 190 PS, 140 kW, Daytonagrau Perleffekt. © Audi (Die Fotos zeigen die korrekten Modelle, aber teils nicht die richtigen Farben)
FC Bayern, Dienstwagen, Audi, Saison 2016/17
Philipp Lahm. © AFP
FC Bayern, Dienstwagen, Audi, Saison 2016/17
Philipp Lahm: S6 Avant 4.0 TFSI quattro S tronic, 450 PS, 331 kW, Mythosschwarz Metallic. © Audi (Die Fotos zeigen die korrekten Modelle, aber teils nicht die richtigen Farben)
FC Bayern, Dienstwagen, Audi, Saison 2016/17
Robert Lewandowski. © AFP
FC Bayern, Dienstwagen, Audi, Saison 2016/17
Robert Lewandowski: RS 7 Sportback 4.0 TFSI quattro tiptronic performance, 605 PS, 445 kW, Mythosschwarz Metallic. © Audi (Die Fotos zeigen die korrekten Modelle, aber teils nicht die richtigen Farben)
FC Bayern, Dienstwagen, Audi, Saison 2016/17
Javi Martinez. © AFP
FC Bayern, Dienstwagen, Audi, Saison 2016/17
Javi Martinez: RS 6 Avant 4.0 TFSI quattro tiptronic performance, 605 PS, 445 kW, Daytonagrau Matteffekt. © Audi (Die Fotos zeigen die korrekten Modelle, aber teils nicht die richtigen Farben)
FC Bayern, Dienstwagen, Audi, Saison 2016/17
Thomas Müller. © AFP
FC Bayern, Dienstwagen, Audi, Saison 2016/17
Thomas Müller: RS Q3 performance 2.5 TFSI quattro S tronic, 367 PS, 270 kW, Daytonagrau Perleffekt. © Audi (Die Fotos zeigen die korrekten Modelle, aber teils nicht die richtigen Farben)
FC Bayern, Dienstwagen, Audi, Saison 2016/17
Manuel Neuer. © AFP
FC Bayern, Dienstwagen, Audi, Saison 2016/17
Manuel Neuer: RS 6 Avant 4.0 TFSI quattro tiptronic performance, 605 PS, 445 kW, Nardograu. © Audi (Die Fotos zeigen die korrekten Modelle, aber teils nicht die richtigen Farben)
FC Bayern, Dienstwagen, Audi, Saison 2016/17
Rafinha. © AFP
FC Bayern, Dienstwagen, Audi, Saison 2016/17
Rafinha: RS 7 Sportback 4.0 TFSI quattro tiptronic performance, 605 PS, 445 kW, Gletscherweiss Metallic. © Audi (Die Fotos zeigen die korrekten Modelle, aber teils nicht die richtigen Farben)
FC Bayern, Dienstwagen, Audi, Saison 2016/17
Franck Ribéry. © AFP
FC Bayern, Dienstwagen, Audi, Saison 2016/17
Franck Ribéry: RS 7 Sportback 4.0 TFSI quattro tiptronic performance, 605 PS, 445 kW, Daytonagrau Matteffekt. © Audi (Die Fotos zeigen die korrekten Modelle, aber teils nicht die richtigen Farben)
FC Bayern, Dienstwagen, Audi, Saison 2016/17
Arjen Robben. © AFP
FC Bayern, Dienstwagen, Audi, Saison 2016/17
Arjen Robben: Q7 3.0 TDI quattro tiptronic, 272 PS, 200 kW, Nardograu. © Audi (Die Fotos zeigen die korrekten Modelle, aber teils nicht die richtigen Farben)
FC Bayern, Dienstwagen, Audi, Saison 2016/17
Renato Sanches. © AFP
FC Bayern, Dienstwagen, Audi, Saison 2016/17
Renato Sanches: A3 Sportback 2.0 TDI S tronic, 150 PS, 110 kW, Gletscherweiss Metallic. © Audi (Die Fotos zeigen die korrekten Modelle, aber teils nicht die richtigen Farben)
FC Bayern, Dienstwagen, Audi, Saison 2016/17
Tom Starke. © AFP
FC Bayern, Dienstwagen, Audi, Saison 2016/17
Tom Starke: Q7 3.0 TDI quattro tiptronic, 272 PS, 200 kW, Orcaschwarz Metallic. © Audi (Die Fotos zeigen die korrekten Modelle, aber teils nicht die richtigen Farben)
FC Bayern, Dienstwagen, Audi, Saison 2016/17
Sven Ulreich. © AFP
FC Bayern, Dienstwagen, Audi, Saison 2016/17
Sven Ulreich: RS 6 Avant 4.0 TFSI quattro tiptronic performance, 605 PS, 445 kW, Daytonagrau Perleffekt. © Audi (Die Fotos zeigen die korrekten Modelle, aber teils nicht die richtigen Farben)
FC Bayern, Dienstwagen, Audi, Saison 2016/17
Arturo Vidal. © AFP
FC Bayern, Dienstwagen, Audi, Saison 2016/17
Arturo Vidal: RS 7 Sportback 4.0 TFSI quattro tiptronic performance, 605 PS, 445 kW, Daytonagrau Matteffekt. © Audi (Die Fotos zeigen die korrekten Modelle, aber teils nicht die richtigen Farben)
FC Bayern, Dienstwagen, Audi, Saison 2016/17
Carlo Ancelotti. © picture alliance / dpa
FC Bayern, Dienstwagen, Audi, Saison 2016/17
Carlo Ancelotti: S8 plus Limousine 4.0 TFSI quattro tiptronic, 605 PS, 445 kW, Mythosschwarz Metallic. © Audi (Die Fotos zeigen die korrekten Modelle, aber teils nicht die richtigen Farben)

Auch interessant

Kommentare