Robust: Der neue CrossPolo

CrossPolo Modell 2010
1 von 15
Clever und Cool: Der Polo im Offroad-Look mit höhergelegten Fahrwerk (plus 15 Millimeter).
CrossPolo Modell 2010
2 von 15
Nehmerqualität: Sportlich schwarze Radlaufabdeckungen und darauf abgestimmte Schweller das Design.
CrossPolo Modell 2010
3 von 15
Laut VW auch gut für den Großstadtdschungel geeignet.
CrossPolo VW Modell 2010
4 von 15
Angetrieben wird der Allrounder von extrem sparsamen Motoren mit einem Leistungsspektrum von 51 kW / 70 PS bis 77 kW / 105 PS.
CrossPolo VW Modell 2010
5 von 15
Klassische Polo Form mit robustem Charakter.
CrossPolo VW Modell 2010
6 von 15
Der Kofferraum fasst 280 Liter, mit umgeklappten Rücksitzen 952 Liter. Die Dachreling trägt 75 Kilogramm.
CrossPolo VW Modell 2010
7 von 15
Zum Charakter des CrossPolo passen die 17-Zoll-Leichtmetallräder (Typ „Budapest") im 5-Speichen-Design mit Reifen im Format 215/40.
CrossPolo VW Modell 2010
8 von 15
Lenkrad mit Lochlederbezug.

Die neue Generation für ein Abenteuer: Der neue CrossPolo von VW.

Auch interessant

Meistgesehen

Der neue Toyota Corolla im Autotest
Der neue Toyota Corolla im Autotest
Auf schmaler Spur durch die Stadt
Auf schmaler Spur durch die Stadt
Mazda 3 - Ruhiges Design und Fokus aufs Fahren
Mazda 3 - Ruhiges Design und Fokus aufs Fahren
Dünnhäutig bis hart im Nehmen - Alles über Fahrradreifen
Dünnhäutig bis hart im Nehmen - Alles über Fahrradreifen

Kommentare