Schwedische Autoklassiker

Saab: Statement für Individualisten

Saab
1 von 26
Ursprünglich entwickelte und baute Saab Flugzeuge für die schwedische Luftwaffe. 1937 wurde das Unternehmen Svenska Aeroplan Aktie Bolaget (SAAB) gegründet.
Saab Modell
2 von 26
1947 stellten die Schweden ihr erstes Automobil vor.
Saab
3 von 26
1947 präsentierten die Schweden ein ziviles Modell. 1949 kam das erste Serienmodell vom Saab 92 auf den Markt.
Saab Automobile Schweden
4 von 26
2009 präsentierte der Automobilhersteller beim Genfer Autosalon den neue Saab 9-3X.
Saab Automobile Schweden
5 von 26
Das Modell 9-3X mit SUV-Optik hat einen flexiblen Motor für Gas, Diesel und auch Biotreibstoff.
Saab Automobile Schweden
6 von 26
Die Studie Salomon Saab 2009.
Saab Automobile Schweden
7 von 26
Sportliche Limousine von 2002.
Saab Automobile Schweden
8 von 26
Die Saab 900 Limousine fand vor allem in Deutschland wenig Freunde.

Obwohl die Automarke nicht mehr existiert, Saab gilt Fans als Statement für Individualisten. Klicken Sie sich durch die Modelle des schwedischen Herstellers.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgesehen

Jaguar i-Pace im Test: Auf leisen Sohlen in die Zukunft
Jaguar i-Pace im Test: Auf leisen Sohlen in die Zukunft
So gelingt der Roadtrip mit dem Fahrrad
So gelingt der Roadtrip mit dem Fahrrad
Der Niedergang des Schaltknüppels
Der Niedergang des Schaltknüppels

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.