Ohne Rücksicht auf Verluste

Fahrerflucht an Ampel: Aggro-Fahrer macht einfach Fahrrad platt

Das Fahrrad eines jungen Mannes wird von einem Auto überrollt.
+
Ein aggressiver Autofahrer macht ein Fahrrad rücksichtslos platt – und fast auch den Biker.

Rücksichtslosigkeit im Straßenverkehr: Radfahrer haben es nicht leicht auf den Straßen. Nimmt Aggressivität unter Autofahrern zu? In London sieht es zumindest danach aus.

London (Großbritannien) – Seine Fahrt mit dem Rad hatte sich ein Jugendlicher sicher anders vorgestellt. Zunächst stürzt der junge Mann aus nicht ersichtlicher Ursache. Er befindet sich dabei zwischen zwei Fahrspuren vor einer Ampelkreuzung am Victoria Embankment mitten in London. Doch statt den Radfahrer sein Bike wieder aufrichten zu lassen oder ihm gar Hilfe anzubieten, kommt einer der wartenden Autofahrer auf eine ganz andere Idee.

Mit seinem VW Sharan überrollt er beide Reifen des Bikes. Dabei streift der Vorderreifen den Gestürzten nur um Haaresbreite nicht. Auf dem schnellsten Wege will der Unfallverursacher das Geschehen verlassen. Da die gesamte Aktion wurde von einem reaktionsschnellen Passanten aufgenommen und auf Instagram gepostet. Die ganze Geschichte zum Londoner Aggro-Fahrer lesen Sie auf 24auto.de*.*24auto.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA

Auch interessant

Kommentare