1. tz
  2. Auto

Unfallwagen erkennen: Sieben Hinweise helfen beim Autokauf 

Erstellt:

Von: Simon Mones

Kommentare

Gebrauchtwagen sind rar und teuer. Wer keinen Unfallwagen für zu viel Geld kaufen will, kann mithilfe einiger Hinweise einen Betrug verhindern.

Wer derzeit einen Gebrauchtwagen kaufen will, hat es nicht leicht, denn die Fahrzeuge sind knapp und teuer. Im Juli hat sich die Lage jedoch etwas gebessert, was zu leicht gesunkenen Preisen geführt hat. Dennoch sollten Kunden beim Gebrauchtwagenkauf immer genau hingucken, sonst hat man ohne es zu wissen schnell einen Unfallwagen gekauft.

Das ist daher gefährlich, weil die Schäden nicht immer auch fachgerecht behoben wurden. Hinzu kommt, dass man so deutlich mehr zahlt, als der Pkw eigentlich wert ist. Um es kurzzufassen: Der Kunde wurde vom Verkäufer des Gebrauchtwagens betrogen.

Gebrauchtwagen stehen bei einem Autohändler.
Wer auf gewisse Hinweise achtet, senkt beim Gebrauchtwagenkauf das Risiko, ein Unfallauto zu erwerben. © Armin Weigel/dpa

Unfallwagen erkennen: Sieben Hinweise helfen beim Autokauf 

Doch soweit muss es nicht kommen, denn es gibt Hinweise auf die versteckten Unfallschäden:

Unfallwagen erkennen: Check beim Profi deckt Autogeschichte auf

Wer auf Nummer sichergehen will, kann die Probefahrt für einen Check beim Fachmann nutzen. Entsprechende Gebrauchtwagenchecks bieten beispielsweise der ADAC, der TÜV und weitere Anbieter an. So lässt sich die versteckte Geschichte des Autos mit einem Lackschichtdickenmessgerät oder einer Diagnosesoftware und mit ganz viel Fachkenntnis aufdecken. Ausgebesserte Stellen lassen sich zudem leicht mit einem Magneten identifizieren, da dieser dort nicht haftet.

Noch mehr spannende Auto-Themen finden Sie im kostenlosen Newsletter von 24auto.de, den Sie gleich hier abonnieren können.

Zudem sollte man sich vom Verkäufer unbedingt das Serviceheft und eventuelle Rechnungen zeigen lassen. Auch die Frage nach der Haltedauer sowie dem Grund für den Verkauf ist sinnvoll. Außerdem sollte ein Gebrauchtwagen niemals bei Dunkelheit, bei Regen oder im verschmutzten Zustand geprüft werden, da Mängel so leichter übersehen werden können.

Auch interessant

Kommentare