1. tz
  2. Auto

Weihnachtsbaum-Fail: Warum das Netz über einen BMW-Fahrer lacht

Erstellt:

Von: Sebastian Oppenheimer

Kommentare

Ein Mann steht vor einem BMW X5 mit einem Christbaum auf dem Dach
Gerade hat dieser BMW-Fahrer seinen Fehler beim Christbaum-Verzurren bemerkt – das Problem löst er kreativ. © TikTok (taypa4227)

Endlich ist der Weihnachtsbaum auf dem Autodach verzurrt – doch ein BMW-Fahrer hat dabei eine Kleinigkeit übersehen. Das Netz lacht sich schlapp.

USA – Alle Jahre wieder „droht“ der Christbaumkauf. Ein Ereignis, auf das sich viele Familien freuen – in nicht zu wenigen Fällen aber auch zu handfesten Streits führt. Zum Beispiel, weil man sich nicht auf einen passenden Baum einigen kann: zu groß, zu klein, zu krumm, zu teuer. Und auch nach dem Kauf gibt es Fallstricke – etwa den Transport. Das zeigt nun ein amüsantes Video, das auf TikTok gerade viral geht. Mehr als 750.000 Mal wurde das Filmchen bereits angeschaut – dazu hat es tausende Kommentare eingesammelt.

Den richtigen Baum hat der Mann mit der Mütze in dem Clip ganz offensichtlich gefunden. Und auf den ersten Blick hat er ihn auch ganz ordentlich auf dem Dach des BMW X5 verzurrt. Allerdings ist ihm bei der Festschnall-Aktion ein kleiner Fehler unterlaufen. Denn er hat die Schnur um den Baum durch die geöffneten Fenster (und somit durch den Türrahmen) gezogen – und nicht nur Auto-Experten dürfte klar sein, welche Konsequenz das hat. Keine Frage: Die Tür geht logischerweise nicht mehr auf. Den BMW-Fahrer scheint das allerdings zu überraschen. Was also tun? Die Verzurrung des Baums wieder lösen? Darauf hat der Mann ganz offensichtlich keine Lust. Er bevorzugt einen anderen Weg ins Auto.
Wie der BMW-Fahrer dann doch noch in seinen X5 kommt, verrät 24auto.de.

*24auto.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare