Andreas Mayr

Andreas Mayr

Zuletzt verfasste Artikel:

Wehrlos ins Verderben: FC Penzberg kassiert volles Dutzend gegen Stuttgart

Wehrlos ins Verderben: FC Penzberg kassiert volles Dutzend gegen Stuttgart

Der 1. FC Penzberg ist absolut chancenlos gegen den Stuttgarter Futsalclub. Freunde haben sie sich aber gemacht. Bekommt Penzberg einen neuen Sponsor?
Wehrlos ins Verderben: FC Penzberg kassiert volles Dutzend gegen Stuttgart
Zum Spitzenteam fehlt noch was: Penzberg kommt im Derby nicht über Remis hinaus

Zum Spitzenteam fehlt noch was: Penzberg kommt im Derby nicht über Remis hinaus

Im Stüberl der Sportanlage im Nonnenwaldstadion war hinterher kein Platz mehr zu bekommen. Die Zuschauer drängten nach diesem Derby im Dauerregen ins Warme.
Zum Spitzenteam fehlt noch was: Penzberg kommt im Derby nicht über Remis hinaus
1. FC GAP: Fitgespritzter Salcher bringt Murnaus Youngster Tadeus Henn zum Verzweifeln

1. FC GAP: Fitgespritzter Salcher bringt Murnaus Youngster Tadeus Henn zum Verzweifeln

Der 1. FC Garmisch-Partenkirchen jubelt über den Derby-Sieg über den TSV Murnau. Keeper David Salcher parierte einige Murnauer Hochkaräter. TSV-Angreifer Henn trauert den Chancen hinter.
1. FC GAP: Fitgespritzter Salcher bringt Murnaus Youngster Tadeus Henn zum Verzweifeln
Gelegenheit zur Versöhnung - Raistings und Denklingens Trainer wollen sich aussprechen

Gelegenheit zur Versöhnung - Raistings und Denklingens Trainer wollen sich aussprechen

Früher waren sie Freunde. Markus Ansorge (VfL Denklingen) und Johannes Franz (SV Raisting) schätzten sich als Fußballer gleichermaßen wie als Menschen.
Gelegenheit zur Versöhnung - Raistings und Denklingens Trainer wollen sich aussprechen
Derby zum Jahresabschluss: Penzberger wollen Dreier gegen HSV – Ollert kündigt Winterzugänge an

Derby zum Jahresabschluss: Penzberger wollen Dreier gegen HSV – Ollert kündigt Winterzugänge an

Der FC Penzberg empfängt zum Abschluss der Bezirksliga Saison den SV Bad Heilbrunn. Coach Ollert will das Derby gewinnen und kündigt Neuzugänge an.
Derby zum Jahresabschluss: Penzberger wollen Dreier gegen HSV – Ollert kündigt Winterzugänge an
„Ich bin froh, dass Fußballpause ist“: WM-Vorfreude bei Amateurtrainern bleibt aus

„Ich bin froh, dass Fußballpause ist“: WM-Vorfreude bei Amateurtrainern bleibt aus

Eine Umfrage unter den Amateurtrainern im Kreis Schongau zeigt deutlich die fehlende Begeisterung vor der WM. Die FIFA, der Gastgeber und der Zeitpunkt schrecken ab.
„Ich bin froh, dass Fußballpause ist“: WM-Vorfreude bei Amateurtrainern bleibt aus
„Effizienz ist das große Wort“: Müller, Kutter und Diep – Die Torjäger vor dem Derby-Top-Spiel

„Effizienz ist das große Wort“: Müller, Kutter und Diep – Die Torjäger vor dem Derby-Top-Spiel

Das Titelrennen der Bezirksliga Süd ist gleichzeitig der Kampf um die Torjägerkanone. Müller, Kutter und Diep wollen mit ihren Teams aufsteigen.
„Effizienz ist das große Wort“: Müller, Kutter und Diep – Die Torjäger vor dem Derby-Top-Spiel
„Musste nicht zweimal überlegen.“ - Ex-Profi Maxi Bauer hilft beim FC Penzberg als Co-Trainer aus

„Musste nicht zweimal überlegen.“ - Ex-Profi Maxi Bauer hilft beim FC Penzberg als Co-Trainer aus

Mit dem Profigeschäft hat Maximilian Bauer abgeschlossen. In Penzberg, beim traditionsreichen FC, hilft er für diese Saison als Co-Trainer mit.
„Musste nicht zweimal überlegen.“ - Ex-Profi Maxi Bauer hilft beim FC Penzberg als Co-Trainer aus
Futsal: Penzberg geht unter – „Wenn wir aufgeatmet haben, haben sie gleich wieder draufgeschlagen“

Futsal: Penzberg geht unter – „Wenn wir aufgeatmet haben, haben sie gleich wieder draufgeschlagen“

Der FC Penzberg hat in der Futsal Bundesliga gegen die HSV-Panthers die nächste herbe Klatsche hinnehmen müssen. Im Winter hofft man auf personelle Verstärkung.
Futsal: Penzberg geht unter – „Wenn wir aufgeatmet haben, haben sie gleich wieder draufgeschlagen“
Entgegen des Matchplans

Entgegen des Matchplans

Die Basketballerinnen des ESV Staffelsee verlieren gegen die TS Jahn München II. ESV-Coach Johannes Frühschütz ist stinksauer nach der Partie.
Entgegen des Matchplans
Murnau trifft im dichten Nebel das Tor nicht

Murnau trifft im dichten Nebel das Tor nicht

Der TSV Murnau beißt sich im dichten Nebel die Zähne an der Defensiv-Taktik von Hellas München aus. Doch der Fokus richtet sich schon auf das Landkreis-Derby und Spitzenspiel am Samstag gegen den 1. FC Garmisch-Partenkirchen.
Murnau trifft im dichten Nebel das Tor nicht
Die launische Diva tut sich gegen Kellerkind Berg schwer

Die launische Diva tut sich gegen Kellerkind Berg schwer

Am Ende herrschte bei den Spielern des FC Penzberg gute Laune. Zuvor aber hatten sie im Heimspiel gegen Kellerkind MTV Berg Schwerstarbeit leisten müssen.
Die launische Diva tut sich gegen Kellerkind Berg schwer
Zeit für Wiedergutmachung: Penzberg hat mit Berg laut Trainer Ollert „noch eine Rechnung offen“

Zeit für Wiedergutmachung: Penzberg hat mit Berg laut Trainer Ollert „noch eine Rechnung offen“

Video-Studium vor dem Duell mit dem Vorletzten? Ja, aber ganz gewiss, betont Simon Ollert. Denn zweimal soll den Penzberger Fußballern eine solche Peinlichkeit wie im Hinspiel nicht widerfahren.
Zeit für Wiedergutmachung: Penzberg hat mit Berg laut Trainer Ollert „noch eine Rechnung offen“
Destruktive Raistinger? Bezirksligist wehrt sich gegen Vorwürfe der Konkurrenz

Destruktive Raistinger? Bezirksligist wehrt sich gegen Vorwürfe der Konkurrenz

Die Klagen der Konkurrenz sind ja nicht neu. Denklingen, Murnau, jüngst Deisenhofen. Sie alle lamentierten ob des Raistinger Fußballs in der Bezirksliga.
Destruktive Raistinger? Bezirksligist wehrt sich gegen Vorwürfe der Konkurrenz
„Runde ist sehr schnell rumgegangen“: Murnauer Frauen haben Chance auf Platz drei

„Runde ist sehr schnell rumgegangen“: Murnauer Frauen haben Chance auf Platz drei

Die Murnauer Fußballerinnen spiegeln gerade ihre erste Saison in der Landesliga: schwacher Start, Aufschwung, Coup gegen den Tabellenführer.
„Runde ist sehr schnell rumgegangen“: Murnauer Frauen haben Chance auf Platz drei
Mehr Wucht, weniger Eleganz

Mehr Wucht, weniger Eleganz

Der TSV Murnau hat das Hinspiel gegen Hellas München - eine der wenigen Niederlagen der Drachen - nicht vergessen. Daher will Murnaus Coach sein System für das Rückspiel anpassen.
Mehr Wucht, weniger Eleganz
„Uns sind deutlich die Grenzen aufgezeigt worden“ - SV Krün froh über Winterpause

„Uns sind deutlich die Grenzen aufgezeigt worden“ - SV Krün froh über Winterpause

Der Winter kann kommen für Stephan Benz und den SV Krün. Mit großer Erleichterung nahm er das Ende des ersten Saisonabschnitts zur Kenntnis.
„Uns sind deutlich die Grenzen aufgezeigt worden“ - SV Krün froh über Winterpause
Fünf Kästen Bier als Anreiz - WSV Unterammergau glückt Revanche gegen ASV Eglfing

Fünf Kästen Bier als Anreiz - WSV Unterammergau glückt Revanche gegen ASV Eglfing

Die Geister der Vergangenheit haben die Unterammergauer Fußballer vertrieben – und am Ende herunter geschluckt.
Fünf Kästen Bier als Anreiz - WSV Unterammergau glückt Revanche gegen ASV Eglfing
SG Oberau/Farchant löst Ticket zur Aufstiegsrunde mit Kantersieg gegen SV Söchering

SG Oberau/Farchant löst Ticket zur Aufstiegsrunde mit Kantersieg gegen SV Söchering

Den Sonntag verbrachte Julian Ritter natürlich in Eglfing, um sich das ganze Spektakel mit anzusehen. Die Fußballer aus Oberau und Farchant hatten ihre ganze Hoffnung in den WSV Unterammergau, dessen Sportsgeist und Gerechtigkeitsempfinden gepackt.
SG Oberau/Farchant löst Ticket zur Aufstiegsrunde mit Kantersieg gegen SV Söchering
Defensivstarkes Kollektiv - Penzberg startet in Unterpfaffenhofen erfolgreich in die Rückrunde

Defensivstarkes Kollektiv - Penzberg startet in Unterpfaffenhofen erfolgreich in die Rückrunde

Der FC Penzberg konnte seinen Rückrunden-Auftakt erfolgreich gestalten. Das Siegtor gegen den SCU schoss Denis Grgic bereits nach zwölf Minuten.
Defensivstarkes Kollektiv - Penzberg startet in Unterpfaffenhofen erfolgreich in die Rückrunde
Führung nach wenigen Minuten - Wildsteig/Rottenbuch krönt Hinrunde mit Sieg gegen Utting

Führung nach wenigen Minuten - Wildsteig/Rottenbuch krönt Hinrunde mit Sieg gegen Utting

Der FC Wildsteig/Rottenbuch konnte auch das letzte Spiel der Hinrunde für sich entscheiden. Gegen Utting brachte den Hausherren eine starke erste Hälfte den Sieg.
Führung nach wenigen Minuten - Wildsteig/Rottenbuch krönt Hinrunde mit Sieg gegen Utting
Weiter im Aufwind - Altenstadter fährt im dritten Aufeinandertreffen mit Penzing 4:1-Sieg ein

Weiter im Aufwind - Altenstadter fährt im dritten Aufeinandertreffen mit Penzing 4:1-Sieg ein

Bereits zum dritten Mal standen sich der TSV Altenstadt und die Reserve des FC Penzing gegenüber. In der Abstiegsrunde werden weitere zwei Partien dazukommen.
Weiter im Aufwind - Altenstadter fährt im dritten Aufeinandertreffen mit Penzing 4:1-Sieg ein
Viele Hochs und Tiefs: Hinrunden-Rückblick des 1. FC Penzberg

Viele Hochs und Tiefs: Hinrunden-Rückblick des 1. FC Penzberg

Penzberg – Die Hinrunde der Penzberger Fußballer lässt sich am besten in einer Sinuskurve umschreiben. Hoch- und Tiefpunkte im Wechsel, dazwischen Auftritte, die nicht genau zu bewerten waren. Vor dem Start der Bezirksliga-Rückrunde am Samstag in Unterpfaffenhofen bleibt die Chance für den Blick zurück.
Viele Hochs und Tiefs: Hinrunden-Rückblick des 1. FC Penzberg
Vom Schlusslicht zum Favoritenschreck: SV Raisting  machte einige Wandlungen durch

Vom Schlusslicht zum Favoritenschreck: SV Raisting machte einige Wandlungen durch

Raisting – Tabellenletzter, Abwehrbollwerk, Favoritenschreck – die Metamorphosen des SV Raisting sind bemerkenswert. Während die Saison in Abstiegsnöten begann, hat sich der Klub mittlerweile im Mittelfeld der Bezirksliga etabliert. Diesen Sonntag startet die zweite Hälfte der Spielzeit mit dem Heimspiel gegen den FC Deisenhofen II (14 Uhr). Zuvor blickt die Heimatzeitung nochmals auf die Hinrunde des SVR zurück.
Vom Schlusslicht zum Favoritenschreck: SV Raisting machte einige Wandlungen durch
Die Lehren von Raisting: Teichmann will weniger Hektik gegen Denklingen

Die Lehren von Raisting: Teichmann will weniger Hektik gegen Denklingen

Was für ein Wochenende da hinter Sven Teichmann liegt: Samstag schaute er sich schon mal die Gegebenheiten in Denklingen an.
Die Lehren von Raisting: Teichmann will weniger Hektik gegen Denklingen
1. FC Gap II trotz Aufstiegsrunde keineswegs entspannt – Oberammergau überzeugt

1. FC Gap II trotz Aufstiegsrunde keineswegs entspannt – Oberammergau überzeugt

Die Karten um Auf- und Abstiegsrunde sind gemischt in der A-Klasse. Doch keine Mannschaft lehnt sich zurück, es wird weiter gekämpft. Und gebangt.
1. FC Gap II trotz Aufstiegsrunde keineswegs entspannt – Oberammergau überzeugt
SV Uffing kommt in Schwung: Hoffmann-Doppelpack sichert Dreier gegen Söchering

SV Uffing kommt in Schwung: Hoffmann-Doppelpack sichert Dreier gegen Söchering

Dank zweier Treffer von Felix Hoffmann hat sich der SV Uffing vor 60 Zuschauern knapp im Heimspiel gegen den SV Söchering durchgesetzt.
SV Uffing kommt in Schwung: Hoffmann-Doppelpack sichert Dreier gegen Söchering
Unterschiedsspieler machen Unterschied für VfL Denklingen gegen SV Bad Heilbrunn

Unterschiedsspieler machen Unterschied für VfL Denklingen gegen SV Bad Heilbrunn

Die Belohnung folgt am kommenden Mittwoch. Da steht für die Denklinger Fußballer ein Hinrundenfinale wie aus dem Bilderbuch an.
Unterschiedsspieler machen Unterschied für VfL Denklingen gegen SV Bad Heilbrunn
SV Bad Heilbrunn verliert mit „Alibi-Fußball“ gegen den VfL Denklingen

SV Bad Heilbrunn verliert mit „Alibi-Fußball“ gegen den VfL Denklingen

Fußballspiele sind in Denklingen Feiertage. Als Florian Schnitzlbaumer nach gelb-roter Karte vom Feld musste, gingen sie am schmucken Vereinsgelände in den Feiermodus über.
SV Bad Heilbrunn verliert mit „Alibi-Fußball“ gegen den VfL Denklingen
Hoher Puls und viel Ärger: Murnau kassiert strittiges Gegentor und spielt Remis in Raisting

Hoher Puls und viel Ärger: Murnau kassiert strittiges Gegentor und spielt Remis in Raisting

Nach dem 2:2 in Raisting wird in Murnau heiß diskutiert, vor allem über das erste Gegentor.
Hoher Puls und viel Ärger: Murnau kassiert strittiges Gegentor und spielt Remis in Raisting
Die Emotionen im Zaum halten - Raisting erwartet den Bezirksliga-Aufsteiger Murnau

Die Emotionen im Zaum halten - Raisting erwartet den Bezirksliga-Aufsteiger Murnau

Der SV Raisting empfängt am kommenden Wochenende den TSV Murnau. Im hitzigen Oberland-Derby will der SV zuhause für eine Überraschung sorgen.
Die Emotionen im Zaum halten - Raisting erwartet den Bezirksliga-Aufsteiger Murnau
Nach 0:5-Klatsche gegen Hellas München - Penzberg hofft gegen FC GP auf Wiedergutmachung

Nach 0:5-Klatsche gegen Hellas München - Penzberg hofft gegen FC GP auf Wiedergutmachung

Vergangene Woche musste der FC Penzberg gegen Aufsteiger Hellas München eine bittere Pleite einstecken. Nun wartet Landesliga-Absteiger Garmisch-Partenkirchen.
Nach 0:5-Klatsche gegen Hellas München - Penzberg hofft gegen FC GP auf Wiedergutmachung
Vor Ammerland-Derby gegen Unterammergau - Bad Kohlgrubs Coach Pajonkowski kritisiert Modus

Vor Ammerland-Derby gegen Unterammergau - Bad Kohlgrubs Coach Pajonkowski kritisiert Modus

Am Wochenende findet das Ammerland-Derby zwischen Bad Kohlgrub und Unterammergau statt. Trainer Pajonkowski findet die Häufigkeit der Partie zu hoch.
Vor Ammerland-Derby gegen Unterammergau - Bad Kohlgrubs Coach Pajonkowski kritisiert Modus
Murnau mit Respekt vor Raisting - „Kriegen wir einen Gegentreffer, wird’s schwierig“

Murnau mit Respekt vor Raisting - „Kriegen wir einen Gegentreffer, wird’s schwierig“

Der SV Raisting trifft auf den TSV Murnau. Murnaus Trainer Teichmann warnt vor dem Aufeinandertreffen vor der stabilen Defensive der Hausherren.
Murnau mit Respekt vor Raisting - „Kriegen wir einen Gegentreffer, wird’s schwierig“
Futsal BL: Penzberg will nach Klatsche noch enger zusammenrücken – „Wir ziehen das durch“

Futsal BL: Penzberg will nach Klatsche noch enger zusammenrücken – „Wir ziehen das durch“

Der FC Penzberg hat in der Futsal-Bundesliga eine herbe Klatsche hinnehmen müssen. Nach der Niederlage gegen die Wakka Eagles, bleibt der FCP punktlos.
Futsal BL: Penzberg will nach Klatsche noch enger zusammenrücken – „Wir ziehen das durch“
„Nicht das beste Spiel, aber in Ordnung“ - FC Bad Kohlgrub sichert Platz zwei ab

„Nicht das beste Spiel, aber in Ordnung“ - FC Bad Kohlgrub sichert Platz zwei ab

Gewissheit hatten sie vor der Partie. Nach einer Höllen-Saison in der Kreisliga erleben die Bad Kohlgruber Fußballer eine Klasse tiefer ein sorgenfreies Jahr.
„Nicht das beste Spiel, aber in Ordnung“ - FC Bad Kohlgrub sichert Platz zwei ab
Kutter bringt das Feuer

Kutter bringt das Feuer

Der TSV Murnau hat den TSV Neuried nach Rückstand noch mit 4:2 bezwungen. Insbesondere, weil Torjäger Georg Kutter einmal mehr seine Klasse bewies.
Kutter bringt das Feuer
FC Penzberg: Irgendwo zwischen Kreisklasse und A-Klasse

FC Penzberg: Irgendwo zwischen Kreisklasse und A-Klasse

Das lief gar nicht gut für den FC Penzberg: Im Heimspiel gegen den FC Hellas München kassierte das Team schon in der ersten Hälfte vier Gegentreffer.
FC Penzberg: Irgendwo zwischen Kreisklasse und A-Klasse
„Übers Ziel hinausgeschossen“ - SV Raisting kassiert zu viele Platzverweise

„Übers Ziel hinausgeschossen“ - SV Raisting kassiert zu viele Platzverweise

Raisting sieht Rot – dieses Thema galt es dringend zu bearbeiten in dieser Woche. Nach drei Platzverweisen in den vergangenen zwei Partien – einmal Gelb-Rot, zweimal Rot – packte Trainer Johannes Franz die Disziplinlosigkeit seiner Männer an.
„Übers Ziel hinausgeschossen“ - SV Raisting kassiert zu viele Platzverweise
Bundesliga oder Bezirksliga? Terminprobleme für 1. FC Penzberg gegen Hellas München

Bundesliga oder Bezirksliga? Terminprobleme für 1. FC Penzberg gegen Hellas München

Was die Unkenrufe betrifft, haben sie in Penzberg die Uhr danach stellen können. Noch immer gibt es im Umfeld einen großen Streitpunkt – und der heißt Futsal.
Bundesliga oder Bezirksliga? Terminprobleme für 1. FC Penzberg gegen Hellas München
Spieler mit neuen Aufgaben: Erfolg des TSV 1865 Murnau ist mehr als die Summe Einzelner

Spieler mit neuen Aufgaben: Erfolg des TSV 1865 Murnau ist mehr als die Summe Einzelner

Nur weil man sich in Murnau an die Zahlen gewöhnt hat, sind sie noch lange nicht normal. TSV-Coach Sven Teichmann treibt das Jugendexperiment im Endspurt des Fußballjahres 2022 auf die Spitze.
Spieler mit neuen Aufgaben: Erfolg des TSV 1865 Murnau ist mehr als die Summe Einzelner
Futsaler des 1. FC Penzberg verpassen Sensation gegen Titelaspirant knapp

Futsaler des 1. FC Penzberg verpassen Sensation gegen Titelaspirant knapp

In Penzberg scherzen sie schon: Was müssen denn nur die Gegner in der Bundesliga über diese Ergebnisse denken?
Futsaler des 1. FC Penzberg verpassen Sensation gegen Titelaspirant knapp
Penzbergs Heimsieg gegen Großhadern wird zur Nebensache - Torwart Baltzer geht es gut

Penzbergs Heimsieg gegen Großhadern wird zur Nebensache - Torwart Baltzer geht es gut

Der 1. FC Penzberg hat in der Bezirksliga nach dem Remis gegen Raisting wieder einen Dreier geholt. Gegen das Tabellenschlusslicht aus Großhadern wird Huber zum Matchwinner. Baltzer kann trotz heftigem Zusammenstoß weiterspielen.
Penzbergs Heimsieg gegen Großhadern wird zur Nebensache - Torwart Baltzer geht es gut
„Ein netter Haufen“ - Krüner Eigentor entscheidet torreiches Derby zugunsten des FC Kohlgrub

„Ein netter Haufen“ - Krüner Eigentor entscheidet torreiches Derby zugunsten des FC Kohlgrub

In der Kreisklasse Zugspitze 6 hat der SV Krün beim FC Kohlgrub verloren. Ein Eigentor entschied die Partie zugunsten der Ammertaler. Am Ende beweisen sich beide als faire Sportsmänner.
„Ein netter Haufen“ - Krüner Eigentor entscheidet torreiches Derby zugunsten des FC Kohlgrub
TSV Murnau: Hurra-Fußball ist Vergangenheit – „Ich glaube, es hat Klick gemacht“

TSV Murnau: Hurra-Fußball ist Vergangenheit – „Ich glaube, es hat Klick gemacht“

Für den Endspurt des Fußballjahres 2022 hat der TSV Murnau ein Motto ausgegeben. „Das kann unser Goldener Herbst werden“, sagt Trainer Sven Teichmann.
TSV Murnau: Hurra-Fußball ist Vergangenheit – „Ich glaube, es hat Klick gemacht“
FC Penzberg: Ollert verteidigt Verhalten im Derby – „Nichts, was ich mir vorwerfen würde“

FC Penzberg: Ollert verteidigt Verhalten im Derby – „Nichts, was ich mir vorwerfen würde“

Noch ist die Lava, die dieses Derby ausgespuckt hat, nicht erloschen. In der Woche nach dem 3:3 gegen Raisting beschäftigte sich Simon Ollert intensiver als sonst mit diesem Duell gegen den Landkreisrivalen.
FC Penzberg: Ollert verteidigt Verhalten im Derby – „Nichts, was ich mir vorwerfen würde“
SV Raisting empfängt BCF Wolfratshausen: Schon wieder ein offensivstarker Gegner

SV Raisting empfängt BCF Wolfratshausen: Schon wieder ein offensivstarker Gegner

Es gab eine Zeit, da sehnte sich Johannes Franz nach Führungspersonal. Nach Säulen, die Halt geben, in stürmischen Zeiten, wie etwa jenen zum Saisonstart in der Bezirksliga Süd.
SV Raisting empfängt BCF Wolfratshausen: Schon wieder ein offensivstarker Gegner
A-Klasse 10: Grainau effizient im Spitzenspiel –  – Megas im Aufwind - Mittenwald holt Dreier

A-Klasse 10: Grainau effizient im Spitzenspiel – – Megas im Aufwind - Mittenwald holt Dreier

In der A-Klasse 10 im Kreis Zugspitze hat der SC Eibsee beim 1. FC GAP II gewonnen. Uffing kam gegen Eberfing unter die Räder. Oberammergau gewinnt in Murnau.
A-Klasse 10: Grainau effizient im Spitzenspiel – – Megas im Aufwind - Mittenwald holt Dreier
Irres Finish im Derby in Penzberg - Raisting-Trainer Franz über Ollert: „Außendarstellung: Note 6“

Irres Finish im Derby in Penzberg - Raisting-Trainer Franz über Ollert: „Außendarstellung: Note 6“

Ein hitziges Bezirksliga-Derby zwischen dem FC Penzberg und dem SV Raisting endet am Ende unentschieden. Eine Szene in der Nachspielzeit sorgt für Emotionen.
Irres Finish im Derby in Penzberg - Raisting-Trainer Franz über Ollert: „Außendarstellung: Note 6“