Cornelia Schramm

Zuletzt verfasste Artikel:

Breitband, Glasfaser und 5G in Bayern: Firmen fordern Tempo beim Netzausbau - Corona befeuert Zukunftspläne

Breitband, Glasfaser und 5G in Bayern: Firmen fordern Tempo beim Netzausbau - Corona befeuert Zukunftspläne

Homeoffice ist in der Pandemie normal geworden. Doch dem müssen auch Internet- und Mobilfunkleitungen standhalten. Der Netzausbau in Bayern macht nur langsam Fortschritte.
Breitband, Glasfaser und 5G in Bayern: Firmen fordern Tempo beim Netzausbau - Corona befeuert Zukunftspläne
Vorsicht: Wildtier-Wohnzimmer! So stressen Wintersportler die Tiere - in Wildschutzzonen kann das teuer werden

Vorsicht: Wildtier-Wohnzimmer! So stressen Wintersportler die Tiere - in Wildschutzzonen kann das teuer werden

Eine einsame Skitour in der Dämmerung oder Schneeschuhwandern abseits der Wege: So romantisch das klingen mag, es kann auch gefährlich werden. Nicht nur für Bergsportler, vor allem für die Wildtiere – im Winter gelten daher ganz besondere Spielregeln.
Vorsicht: Wildtier-Wohnzimmer! So stressen Wintersportler die Tiere - in Wildschutzzonen kann das teuer werden
Gefahr in Schulen und Kitas? Münchner Ärzte enthüllen: So verbreiten Kinder Corona

Gefahr in Schulen und Kitas? Münchner Ärzte enthüllen: So verbreiten Kinder Corona

Die Sorgen vieler Eltern sind groß: Wie gefährdet sind Kinder in Schulen und Kitas? Die bayerischen Universitätskliniken haben das in einer Studie untersucht.
Gefahr in Schulen und Kitas? Münchner Ärzte enthüllen: So verbreiten Kinder Corona
Die Studentenjobs der Coronakrise: Ausgebremst, aber voller Tatendrang - zwei Pandemie-Bekämpfer berichten

Die Studentenjobs der Coronakrise: Ausgebremst, aber voller Tatendrang - zwei Pandemie-Bekämpfer berichten

Clubs und Bars haben geschlossen – damit brechen viele Studenten-Nebenjobs weg. Doch die Situation eröffnet auch völlig neue Wege. Den ins Impfzentrum zum Beispiel. Zwei junge Pandemie-Bekämpfer aus Bayern berichten.
Die Studentenjobs der Coronakrise: Ausgebremst, aber voller Tatendrang - zwei Pandemie-Bekämpfer berichten
Wolf darf abgeschossen werden, weil er laut Behörden Menschen gefährdet - Naturschützer erwägen Klage

Wolf darf abgeschossen werden, weil er laut Behörden Menschen gefährdet - Naturschützer erwägen Klage

Die Regierung von Oberbayern hat den Abschuss eines Wolfes genehmigt - zum ersten Mal seit über 100 Jahren. Umweltschützer überrascht die Nachricht. Die Landwirte in Traunstein atmen auf.
Wolf darf abgeschossen werden, weil er laut Behörden Menschen gefährdet - Naturschützer erwägen Klage
Bilanz für Corona-Jahr 2020: Bayern sind gesünder als Rest der Deutschen - mit Ausnahme dieser Berufsgruppen

Bilanz für Corona-Jahr 2020: Bayern sind gesünder als Rest der Deutschen - mit Ausnahme dieser Berufsgruppen

2020 waren die Bayern seltener krankgeschrieben als 2019 – obwohl es das Jahr war, in der die Pandemie begann. Bestimmte Berufsgruppen waren aber besonders häufig arbeitsunfähig – etwa Alten- und Krankenpfleger. Und das nicht wegen einer Infektion mit dem Coronavirus.
Bilanz für Corona-Jahr 2020: Bayern sind gesünder als Rest der Deutschen - mit Ausnahme dieser Berufsgruppen
Schulstart in Bayern: Erste Corona-Fälle bei Tests im Klassenzimmer - Schulen sagen reihenweise Skilager ab

Schulstart in Bayern: Erste Corona-Fälle bei Tests im Klassenzimmer - Schulen sagen reihenweise Skilager ab

Gestern hat der Unterricht an Bayerns Schulen wieder begonnen – mit einer Hiobsbotschaft für viele Schüler: Auf Drängen des Kultusministeriums müssen die Schulen alle bis zu den Osterferien geplanten Exkursionen, Skilager und Berlin-Fahrten absagen.
Schulstart in Bayern: Erste Corona-Fälle bei Tests im Klassenzimmer - Schulen sagen reihenweise Skilager ab
Corona in Bayern: Bund beschließt 2Gplus-Regel für Gastronomie - Söder wählt Sonderweg für Freistaat

Corona in Bayern: Bund beschließt 2Gplus-Regel für Gastronomie - Söder wählt Sonderweg für Freistaat

Fortan gilt für Gaststätten bundesweit 2G plus. Der Freistaat hält den Beschluss aber für kritisch und zieht vorerst nicht mit. Bayerns Wirte atmen auf – viele hatten bereits noch mehr Einbußen befürchtet.
Corona in Bayern: Bund beschließt 2Gplus-Regel für Gastronomie - Söder wählt Sonderweg für Freistaat
Corona-Pandemie erhöht Druck auf Berge: Bergwacht zieht bittere Bilanz für 2021 - mehr Unfälle und Tote

Corona-Pandemie erhöht Druck auf Berge: Bergwacht zieht bittere Bilanz für 2021 - mehr Unfälle und Tote

Wo hinfahren in der Pandemie? Viele Deutsche verzichten auf Flugreisen, ja sogar auf die Fahrt über die Grenze nach Österreich. Das spüren Bayerns Bergretter: 2021 gab es mehr Unfälle und Bergtote als je zuvor – und der Trend reißt wohl nicht ab.
Corona-Pandemie erhöht Druck auf Berge: Bergwacht zieht bittere Bilanz für 2021 - mehr Unfälle und Tote
Booster für die Psyche in Corona-Zeiten: Eine Expertin verrät, was uns motiviert - „Lachen hilft immer“

Booster für die Psyche in Corona-Zeiten: Eine Expertin verrät, was uns motiviert - „Lachen hilft immer“

Mehr Sport, weniger Alkohol, besser Ordnung halten - die Bandbreite der traditionellen Neujahrsvorsätze ist groß. Psychotherapeutin Marianne Rappenglück verrät im Interview, wie wir unsere Ziele erreichen.
Booster für die Psyche in Corona-Zeiten: Eine Expertin verrät, was uns motiviert - „Lachen hilft immer“