Teilweise "angeknabbert"

Partielle Mondfinsternis: Die beeindruckenden Bilder unserer User

1 von 14
Die Mondfinsternis am 07.08.2017 in Sankt Ottilien konnte auch Wunibald Wörle auf Kamera festhalten.
Partielle Mondfinsternis
2 von 14
Über dem Kloster Reutberg von Andreas Peter aus Warngau eingefangen.
Partielle Mondfinsternis
3 von 14
Von Fritz Schenk in Holzkirchen aufgenommen.
Partielle Mondfinsternis
4 von 14
"So schee scho", schreibt uns Kathi M. zu ihrem Bild.
Partielle Mondfinsternis
5 von 14
Andreas Rabaschus gelang dieser Mond-Schnappschuss.
Partielle Mondfinsternis
6 von 14
"Aufnahme der Mondfinsternis von Glonn bei Markt Indersdorf aus. Eine CanadAir CRJ900 fliegt durch den vom Erdschatten 'angeknabberten' Mond", schreibt uns Roman Peter Breisch zu seinem beeindruckenden Bild.
Aus seinem Garten heraus gelang Marco Nissen dieser Mond-Schnappschuss.
7 von 14
Aus seinem Garten heraus gelang Marco Nissen dieses Mond-Foto.
Partielle Mondfinsternis
8 von 14
"War, wie viele andere, auf dem Messehügel und beobachtete das Spektakel." Und dabei gelang Johann Swist dieses wunderbare Bild.

Wir baten unsere User darum, die partielle Mondfinsternis auf Kamera festzuhalten. Dabei sind beeindruckende Bilder entstanden. Hier finden Sie die besten Einsendungen unserer Leser:

Auch interessant

Meistgesehen

19-Jährige parkt BMW in Fluss - die Bilder
19-Jährige parkt BMW in Fluss - die Bilder
Bei Notlandung umgekippt: Leichtflugzeug stürzt bei Freilassing ab
Bei Notlandung umgekippt: Leichtflugzeug stürzt bei Freilassing ab
„Ich wurde hysterisch“: Rodelbahn-Gäste sitzen wegen Gewitter in Gondeln fest
„Ich wurde hysterisch“: Rodelbahn-Gäste sitzen wegen Gewitter in Gondeln fest
Schwerer Verkehrsunfall auf der Staatsstraße 2550 - die Bilder
Schwerer Verkehrsunfall auf der Staatsstraße 2550 - die Bilder

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.