Schwerer Unfall

18-Jähriger stürzt von Faschingswagen

Eggenfelden - Bei einem Unfall während eines Faschingsumzugs am Stadtplatz in Eggenfelden (Landkreis Rottal-Inn) ist am Samstagabend ein 18-Jähriger aus dem Landkreis Traunstein schwer verletzt worden.

Der junge Mann war aus zunächst ungeklärter Ursache von einem Faschingswagen gestürzt, teilte die Polizei am Sonntag mit. Helfer des Rettungsdienstes brachten den 18-Jährigen ins Krankenhaus. Die Polizei ermittele, teilten die Beamten mit. Die genaue Unfallursache sei noch nicht bekannt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Sirenen: Heute um 11 Uhr Probealarm in Bayern
Sirenen: Heute um 11 Uhr Probealarm in Bayern
Bildungsalarm: Niveau bei Grundschülern sinkt, nur Bayern sticht hervor
Bildungsalarm: Niveau bei Grundschülern sinkt, nur Bayern sticht hervor
Ungewöhnlicher Protest: Zombie-Walk vor H&M
Ungewöhnlicher Protest: Zombie-Walk vor H&M
Tödliches Überholmanöver in Rosenheim: Angeklagter erhält Führerschein zurück
Tödliches Überholmanöver in Rosenheim: Angeklagter erhält Führerschein zurück

Kommentare