Frau (19) landet mit Auto auf Bahngleisen

Theres - Eine 19-Jährige ist am Montag mit ihrem Auto auf der Bundesstraße 26 bei Theres im Landkreis Haßberge verunglückt und verkehrt herum auf Bahngleisen liegen geblieben.

Die Frau wurde nur leicht verletzt - glücklicherweise sei zu diesem Zeitpunkt kein Zug auf der Strecke unterwegs gewesen, teilte die Polizei mit. Die Frau war aus ungeklärter Ursache von der Straße abgekommen und ins Schleudern geraten. Das Auto schlitterte anschließend auf dem Dach liegend noch hundert Meter über die Bahngleisen. Die Zugstrecke und die Bundesstraße wurden für einige Stunden komplett gesperrt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesen

Zweiter Prozess gegen Joachim Wolbergs - Regensburger OB mit schweren Vorwürfen
Zweiter Prozess gegen Joachim Wolbergs - Regensburger OB mit schweren Vorwürfen
Frau (26) liefert sich Verfolgungsjagd mit Polizei: Dann hält sie auf Beamten zu - es fallen Schüsse
Frau (26) liefert sich Verfolgungsjagd mit Polizei: Dann hält sie auf Beamten zu - es fallen Schüsse
Wetter in Bayern: Minusgrade im kompletten Freistaat drohen - hier wird es richtig frostig
Wetter in Bayern: Minusgrade im kompletten Freistaat drohen - hier wird es richtig frostig
Tödlicher Unfall auf Staatsstraße: Auto kollidiert frontal mit Müllauto - Pkw-Front zerquetscht
Tödlicher Unfall auf Staatsstraße: Auto kollidiert frontal mit Müllauto - Pkw-Front zerquetscht

Kommentare