Er lief auf einer Kreisstraße

19-Jähriger angefahren - Tod an der Unfallstelle

Böhen - Ein 25-jähriger Autofahrer hat am frühen Sonntagmorgen auf einer Kreisstraße bei Böhen (Kreis Unterallgäu) einen 19-jährigen Fußgänger erfasst.

Der junge Mann starb noch an der Unfallstelle, wie die Polizei mitteilte. Warum der 19-Jährige zu Fuß auf der Straße unterwegs war, blieb zunächst unklar.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Triathletin Julia Viellehner ist gestorben
Triathletin Julia Viellehner ist gestorben
„Unfassbarer Schmerz“: Große Trauer nach Tod von junger Radlerin
„Unfassbarer Schmerz“: Große Trauer nach Tod von junger Radlerin
Tote Triathletin: So bewegend nehmen Weggefährten Abschied
Tote Triathletin: So bewegend nehmen Weggefährten Abschied
Tote und Verletzte bei Unfall in Bayern
Tote und Verletzte bei Unfall in Bayern

Kommentare