20-Jährige bei Verkehrsunfall tödlich verletzt

Niederlauer/Würzburg - Bei einem Verkehrsunfall auf der Staatsstraße 2445 bei Niederlauer (Landkreis Rhön-Grabfeld) ist am Dienstag eine Frau ums Leben gekommen.

Die 20-Jährige kam mit ihrem Auto aus ungeklärter Ursache in Richtung Bad Neustadt auf die Gegenfahrbahn und prallte gegen einen Lastwagen, wie die Polizei mitteilte. Sie starb noch um Unfallort. Ihr Beifahrer wurde schwer verletzt, der Lastwagenfahrer leicht. Die Straße wurde bis zum späten Abend gesperrt. Der Sachschaden betrug rund 30 000 Euro.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Zug-Chaos: Meridian bleibt liegen - Fahrgäste sitzen stundenlang fest - chaotische Zustände
Zug-Chaos: Meridian bleibt liegen - Fahrgäste sitzen stundenlang fest - chaotische Zustände
Schlimmer Unfall auf A9: Mädchen stirbt in Wrack - Retter entsetzt von Gaffern
Schlimmer Unfall auf A9: Mädchen stirbt in Wrack - Retter entsetzt von Gaffern
Sie wollte nach Bierzelt-Besuch nach Hause fahren - Taxi-Fahrer vergewaltigt 24-Jährige
Sie wollte nach Bierzelt-Besuch nach Hause fahren - Taxi-Fahrer vergewaltigt 24-Jährige
Mann sucht verlorenen Gegenstand in Gully - und stirbt auf tragische Weise
Mann sucht verlorenen Gegenstand in Gully - und stirbt auf tragische Weise

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion