Im zweiten Stock

24-Jähriger stirbt nach Sturz aus Fenster

Memmingen - Nach einem Sturz aus einem Fenster in Memmingen ist ein 24-Jähriger gestorben.

Der Mann habe spätabends auf einer Fensterbank in der zweiten Etage gesessen und sei aus bislang ungeklärten Gründen gefallen, teilte die Polizei am Montag mit. Durch den Aufprall auf dem Teerboden wurde der Memminger in der Nacht zum Samstag schwer verletzt, später starb er in einer Klinik. Nach ersten Ermittlungen war der Mann betrunken.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

auch interessant

Meistgelesen

Keine Rettungsgasse: Feuerwehrlern platzt der Kragen
Keine Rettungsgasse: Feuerwehrlern platzt der Kragen
Sepp Haslinger: Wetterkerze wieder voll daneben
Sepp Haslinger: Wetterkerze wieder voll daneben
So skurril wurde der Balkan-Bandenchef überführt
So skurril wurde der Balkan-Bandenchef überführt
Mutter des WM-Mörders: "Er tötet mich, wenn er rauskommt"
Mutter des WM-Mörders: "Er tötet mich, wenn er rauskommt"

Kommentare