Im zweiten Stock

24-Jähriger stirbt nach Sturz aus Fenster

Memmingen - Nach einem Sturz aus einem Fenster in Memmingen ist ein 24-Jähriger gestorben.

Der Mann habe spätabends auf einer Fensterbank in der zweiten Etage gesessen und sei aus bislang ungeklärten Gründen gefallen, teilte die Polizei am Montag mit. Durch den Aufprall auf dem Teerboden wurde der Memminger in der Nacht zum Samstag schwer verletzt, später starb er in einer Klinik. Nach ersten Ermittlungen war der Mann betrunken.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Sirenen: Heute um 11 Uhr Probealarm in Bayern
Sirenen: Heute um 11 Uhr Probealarm in Bayern
„Es war nicht die erste Alte, die ich umgenietet habe“
„Es war nicht die erste Alte, die ich umgenietet habe“
Am Mittwoch heulen wieder die Sirenen
Am Mittwoch heulen wieder die Sirenen
Hotline: Hier finden seelisch Kranke Hilfe
Hotline: Hier finden seelisch Kranke Hilfe

Kommentare